Gewinner

Gewinner
Und die Gewinner sind …
Gewinner

Du hast an einem Gewinnspiel teilgenommen? Ein Klick genügt und du weißt, ob du zu den glücklichen Gewinnern gehörst.

Nah&Frisch Kinderpost

Nah&Frisch Kinderpost
Die neue
X-MAS Kinderpost
ist da!
Nah&Frisch Kinderpost

Die neue Kinderpost Weihnachtsausgabe ist da!

Die besinnlichste Zeit des Jahres hat begonnen.
© Mariazeller Advent

Die besinnlichste Zeit des Jahres hat begonnen.

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

Das wohl schönste an den Wochen vor Weihnachten sind die zahlreichen stimmungsvollen, festlich beleuchteten Weihnachtsmärkte. Der Besuch ist ein Vergnügen für die ganze Familie und versüßt den Kindern die Wartezeit bis zum Christkind. Hier stellen wir die für uns schönsten Weihnachtsmärkte vor:

STEIERMARK

Mariazeller Advent
Die Basilika in Mariazell bildet die traumhafte Kulisse für den Adventmarkt auf dem Platz davor. Über dem Brunnen strahlt der weltweit größte hängende Adventkranz. Im Lebkuchenhaus ist das Engerlpostamt untergebracht, das Kindern die Gelegenheit gibt, dem Christkind zu schreiben. Die „lebende Krippe“ mit den lebensgroßen Figuren von Maria und Josef und dem echten Ochsen, Esel und Schaf ladet zum Streicheln ein. In der Adventbastelstube entstehen kreative Weihnachtsgeschenke für Mama, Papa, Oma und Opa und in der Bäckerei wird nach Herzenslust Lebekuchen verziert.
Öffnungszeiten: 23. November – 23. Dezember 2017, Do – So 10.00 – 18.00 Uhr
www.mariazelleradvent.at

Stimmungsvoll präsentiert sich auch der Weihnachtsmarkt am Schlossberg über den Dächern von Graz, geöffnet an den Adventwochenenden Freitag – Sonntag von 11.00 – 20.00 Uhr.
www.aufsteirern.at

OBERÖSTERREICH

Adventmarkt Altstadt Steyr
Vom Adventblasen zur Kunst des Schmiedens am offenen Feuer. Die Christkindlstadt in Steyr ist jetzt ganz in ihrem Element. Ein Muss: Der Krippenbaum und die singende Krippe.
Öffnungszeiten: 17. November – 23. Dezember 2017, täglich von 11.00 – 21.00 Uhr
http://www.christkindlregion.com/adventmaerkte/adventmarkt-altstadt-steyr.html

SALZBURG

In und um die Stadt Salzburg spürt man im Advent den Weihnachtszauber ganz besonders. Am wunderschönen historischen Christkindlmarkt in der Stadt Salzburg rund um den Dom und am Residenzplatz. Gleich neben dem prachtvollen Weihnachtsbaum können Kinder am 6., 13. Und 20. Dezember 2017 ihre Briefe ans Christkind schreiben und abgeben. 
Ebenso beschaulich ist der Weihnachtsmarkt auf der Perner Insel in Hallein, sowie der Berg-Advent im Grossarltal 70 km südlich der Mozartstadt. 
Auch der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt bei den Tieren von Gut Aiderbichl in Henndorf wartet schon auf seine Besucher.
www.christkindlmarkt.co.at
http://www.weihnachtsmarkt-hallein.at/die-aktuellen-oeffnungszeiten-des-weihnachtsmarktes-hallein.html
www.salzburger-bergadvent.at

BURGENLAND

Ein Fest für die ganze Familie ist der Pannonische Weihnachtsmarkt im romantischen Schloss Halbturn. Das historische Ambiente im Schlosshof ist der perfekte Platz zum Ponyreiten. Am 6. Dezember ist der heilige Nikolaus auf dem Markt unterwegs, eine Schar von Weihnachtsengerl wird die Kleinen mit Süßigkeiten verwöhnen. Erstmals gibt es eine „lebende Krippe“ mit vielen Tieren zu bestaunen.
http://www.schlosshalbturn.com/de/kunstundkultur/pannonischer-weihnachtsmarkt/

Bastelwerkstatt, weihnachtliche Tanzworkshops, Musik und weihnachtliches Bastelhandwerk findet man am gelungen Adventmarkt im barocken Ambiente des Schloss Esterhazy. Geöffnet von 8. – 10.  und von 15. – 17. Dezember 2017.
www.esterhazy.at

Ab 25. November 2017 öffnet in Bad Sauerbrunn an den Adventwochenenden das Christbaumdorf. Im Kurpark verzaubert Ponyreiten, Puppentheater und viele weitere stimmungsvolle Zaubereien große und kleine Besucher. Besonderer Tipp: Die stimmungsvolle Winterwanderung mit Lamas am 8. Dezember ab 14.00 Uhr.
http://www.christbaumdorf.at/

NIEDERÖSTERREICH

Turmblasen, Adventkonzerte und eine Vielzahl an Kinderprogramm locken die Besucher an die schönsten Orte entlang der Donau. Die Wachau - das Weltkulturerbe bietet eine besondere Bühne für den Wachauer Advent. Ein besonderer Advent-Tipp: Bei der winterlichen Schifffahrt gleitet man an den vorweihnachtlich verzauberten Schönheiten der Donau vorbei:
Wachauer Advent im Schloss Dürnstein
8. bis 10. und 15. – 17. Dezember 2017 werden hier Glühwein, Geschenkideen und Christbäume angeboten
Melker Advent
Neben Klassikern wie heißen Maroni, Punsch & Co bildet ein großartiges Musikprogramm den genussvollen akustischen Rahmen.
25. & 26. 11. / 1. – 3.12. / 8. – 10.12./ 15. – 17.12.
Kremser Advent
Von 1. – 3. Dezember 2017 laden mehr als 60 Aussteller mit qualitätsvollem, weihnachtlichen Kunsthandwerk und regionalen Genüssen in die Dominikanerkirche Krems ein.
https://www.donau.com/de/donau-niederoesterreich/veranstaltungen-events/advent-an-der-donau/

WIEN

Ein Rundgang über die Märkte zur Weihnachtszeit muss beim Wiener Christkindlmarkt am Rathausplatz beginnen. Mit mehr als drei Millionen Besucher pro Jahr ist er mit Abstand der beliebteste Weihnachtsmarkt Österreichs. 
http://www.wiener-rathausplatz.at/christkindlmarkt.html


Aber auch die kleineren Weihnachtsmärkte laden ganz herzlich ein:

Art Advent am Karlsplatz
Der Adventmarkt vor der Karlskirche ist eine große Bühne des heimischen Kunsthandwerks.
www.artadvent.at

Weihnachtsdorf Schloss Belvedere
Barockes Weihnachtsambiente mit edlem Kunsthandwerk, Christkindlwerkstatt und Rentier-Eisenbahn.
www.weihnachtsdorf.at

Kultur- und Weihnachtsmarkt Schloss Schönbrunn
Romantik vor der imperialen Kulisse des Schloss Schönbrunn, traditionelles Handwerk, umfangreiches Kinderprogramm, Weihnachtswerkstatt.
www.weihnachtsmarkt.co.at

Weihnachtsmarkt am Spittelberg
Kunsthandwerk in romantischen Gassen, Kinderprogramm mit Keksebacken und Basteln, sonntags trifft man dort den Weihnachtsmann.
www.spittelberg.at

Weihnachtsdorf Altes AKH
Romantisches Weihnachtsdorf mit Kindereisenbahn, sonntäglichem Besuch des Praterkasperl und Nostalgie-Karussell.
www.weihnachtsdorf.at

Weihnachtszauber beim Schloss Wilhelminenberg
Kleiner Markt über den Dächern von Wien in familiäre Atmosphäre basteln und spielen. Neben kulinarischen Köstlichkeiten und zahlreichen Kunsthandwerksständen wartet hier auch Wiens höchster Eislaufplatz auf zahlreiche Besucher.
https://www.wien.info/de/einkaufen-essen-trinken/maerkte/gruene-weihnachtsmaerkte

Weihnachtsschau in den Blumengärten Hirschstetten
Weihnachtsmarkt mit floraler Weihnachtsausstellung, jeden Adventsonntag spezielles Kinderprogramm.
www.wien.gv.at/umwelt/parks/blumengaerten-hirschstetten

KÄRNTEN

Die Seestadt Velden präsentiert sich als Stadt der Engel. Vom 24.11. bis 23. 12. 2017 erstrahlt der traditionelle Adventkranz mit 80.000 Lichtern und 25 Metern Durchmesser den Wörthersee. Die Kleinen erfreuen sich beim Engerlpostamt, in der Backstube, beim Ponyreiten im Kurpark oder drehen sich beim Kinderkarussell und im Riesenrad vorm Schlosshotel Velden.
www.weldener-advent.at
Pörtschach präsentiert sich idyllisch und besinnlich. Statt der traditionellen Weihnachtsmusik gibt’s Adventlieder der Kärntner Chöre und ein „Sternenmeer“.
www.stilleradvent.at

TIROL

Am 17. Dezember 2017 ab 17.00 Uhr startet beim schönsten Markt in Innsbruck auf der Maria Theresien Straße – wo Jahr für Jahr der höchst stimmungsvoll der Advent zelebriert wird – der traditionelle Christkindleinzug.  Mehr als 500 Kinder der Stadt sind bei diesem feierlichen Umzug dabei. Begleitet von Weihnachtsliedern, Fanfaren und einem zauberhaften, wandelnden Krippenspiel, ziehen die Kinder mit Laternen und als Hirten und Engel verkleidet durch die Stadt.
Der Christkindlmarkt ist von 25. November 2017 – 6. Jänner 2018 täglich von 11.00 – 21.00 Uhr geöffnet.
https://www.innsbruck.info/innsbruck-city/veranstaltungen/advent-und-weihnachten-in-innsbruck/christkindlmaerkte.html

VORARLBERG

Neben den Adventmärkten in Dornbirn, Hohenems oder Bregenz ist der Bludenzer Christkindlmarkt zu einem Geheimtipp geworden. Der stimmungsvolle Markt in der Altstadt bezaubert mit örtlichen Handwerksprodukten und lukullischen Genüssen aus der Umgebung. Am 2. Dezember ab 15.00 Uhr können Kinder bei der Bäckerei Begle im Lagerfeuer Stockbrot grillen. An den Adventsonntagen organisiert die Konditorei Fritz in ihrem Kindercafe Advent- und Christbaumschmuck basteln.
https://www.vorarlberg-alpenregion.at/bludenz/erleben/aktuelles/maerkte/christkindlemarkt/

https://www.christkindlemarkt.at/aktuell/

https://www.hohenems.at/veranstaltungen/2016/dezember/bio---weihnachtsmarkt

https://www.bregenz.travel/tourismus/events/maerkte/bregenzer-weihnachtsmarkt/