Rezept Schnellsuche

PIONIERE DES MOSTVIERTELS

PIONIERE DES MOSTVIERTELS
DIE SAFT-PIONIERE DES MOSTVIERTELS
PIONIERE DES MOSTVIERTELS

Weintrauben

Weintrauben
WEINTRAUBEN
Weintrauben

Wein gehört zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit... 

Apfelkuchen

Apfelkuchen

Zutaten

Zutaten für eine Tortenform mit 26 cm Ø:
1 Pkg. Haas Vanillinzucker
1/2 TL Haas Backpulver
200 g Butter
200 g Kristallzucker
Schale einer 1/2 Zitrone
4 Eier
200 g Mehl
800 g Äpfel
Etwas Butter und Mehl für die Form
Etwas Kristallzucker und Zimt
zum Bestreuen
Etwas Staubzucker
Kuchen & Gebäck

Zubereitung

Tortenform mit Butter ausstreichen und bemehlen. Küchenwarme Butter mit Zucker, geriebener Zitronenschale, Eiern und Vanillinzucker schaumig rühren. Mit Backpulver versiebtes Mehl unter den Teig heben, Masse in die Tortenform füllen. Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Dicht auf den Teig legen und mit Zimtzucker bestreuen. Torte bei 180 °C ca. 50 Minuten backen und überkühlt mit Staubzucker bestreuen.

www.haasbacken.at