Rezept Schnellsuche

Imkerei Kreuttal-Bees

Imkerei Kreuttal-Bees
Imkerei Kreuttal-Bees

Das Beste der Natur: Honig von der Imkerei Kreuttal-Bees.

Karfiol

Karfiol
KARFIOL
Karfiol

Karfiol kann roh oder gekocht gegessen werden, ist leicht verdaulich, mild im Geschmack und reich an Vitamin C sowie an Mineralstoffen. In der Praxis wird Karfiol häufig zu lange gekocht...

Chicorée mit Parma Schinken, Brie und Nüssen und Feigen-Vinaigrette

Chicorée mit Parma Schinken, Brie und Nüssen und Feigen-Vinaigrette

Zutaten

3 Feigen
50 ml Apfelsaft
1 TL Honigsenf
Salz
Pfeffer
2 EL Apfelessig
2 TL Olivenöl extra nativ

Salat 4 Stk. Chicorée
4 Feigen
100 g Parma-Schinken
Mandeln ganz
Walnusskerne halbiert
100 g Brie
45 Minuten
Hauptspeise

Zubereitung

1. Für die Feigen-Vinaigrette 3 Feigen von den harten Stielen befreien und klein würfeln. In einer Schüssel geben und mit dem Apfelsaft mischen und 1 Std. ziehen lassen. Dann den Essig mit dem Senf sowie Salz und Pfeffer verrühren. 4 EL Öl unterschlagen, die Feigen mit dem verbliebenen Saft untermischen. 2. einzelne Salatblätter und restliche Feigen waschen. 3. Brie in Scheiben schneiden. 4. Salat auf Teller geben und die Vinaigrette darüber leeren. 5. Dann auf die Teller jeweils Brie und Parmaschinken darauf geben. 6. Teller mit Walnüssen und Mandeln bestreuen. 7. Mit restlichen Feigenstücken dekorieren. 8. Ein edler Weißwein dazu und so hat man eine edle Vorspeise.

Josef Schatz