Rezept Schnellsuche

Profi-Rezept Februar

Profi-Rezept Februar
Perfektion
Profi-Rezept Februar

In einem Wiener Mini-Edelitaliener wird dem Unprätentiösen gehuldigt. So kochen wir doch gerne nach!

Die Ziege war eher Zufall ...

Die Ziege war eher Zufall ...
Die Ziege war eher Zufall ...
Die Ziege war eher Zufall ...

Es begann mit Ziege Ester ... heute beliefert „Mandl’s Ziegenhof“ die Spitzengastronomie – und Nah&Frisch

Karotten-Erdäpfelcremesuppe

Karotten-Erdäpfelcremesuppe

Zutaten

2 EL Olivenöl
1 Zwiebel (ca. 100 g)
200 g Erdäpfel mehlig
150 g Karotten
2 Stk. Kotányi Lorbeerblätter
650 ml Klare Suppe
150 ml Crème fraîche
1 TL Kotányi Majoran gerebelt
1 EL Apfelessig
Kotányi Meersalz jodiert, Mühle
Kotányi Pfeffer schwarz, Mühle
Suppe

Zubereitung

Die Zwiebel fein schneiden und in einem Topf mit Öl anschwitzen. Karotten und Erdäpfel schälen, klein schneiden, dazu geben und gut durchschwitzen. Mit Suppe aufgießen, Lorbeer dazu geben und auf mittlerer Hitze zugedeckt köcheln lassen, bis die Erdäpfeln weich sind. Vom Herd nehmen und die Lorbeerblätter entfernen. Crème fraîche, Apfelessig und Majoran dazugeben und mit einem Stabmixer gut durchmixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp: Sehr gut auch mit Sellerie.

Kotányi