Rezept Schnellsuche

Profi-Rezept Februar

Profi-Rezept Februar
Perfektion
Profi-Rezept Februar

In einem Wiener Mini-Edelitaliener wird dem Unprätentiösen gehuldigt. So kochen wir doch gerne nach!

Familie Schedlberger

Familie Schedlberger
Besuch herzlich willkommen!
Familie Schedlberger

Ab dem Frühjahr mit Schaubrennerei: der Öko-Hof Binderberg

Würzige Spinat Lasagne

Würzige Spinat Lasagne

Zutaten

800 g Blattspinat
125 ml Weißwein trocken
2 Knoblauchzehen
40 g Butter
Salz
Pfeffer
12 Lasagne Teigplatten
250 g Topfen 20% Fett
120 g Käse, gerieben
60 g Pinienkerne
Hauptspeise

Zubereitung

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Blattspinat verlesen, gründlich waschen und trocknen. 30 g Butter in einem großen Topf schmelzen. Den Knoblauch schälen, hacken und in der Butter glasig anschwitzen. Den Blattspinat und den Wein dazugeben und unter gelegentlichem umrühren 5 Minuten erhitzen, bis der Spinat zusammen gefallen ist. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.
Die Nudelplatten in reichlich kochendem Salzwasser kochen, herausnehmen und auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Eine rechteckige Auflaufform mit der restlichen Butter einfetten. Nudelplatten, Spinatmischung und zerkrümelten Topfen abwechselnd in die Form schichten. Die letzte Schicht mit Topfen, den Pinienkernen und dem geriebenen Käse bestreuen und im 180 °C heißen Backofen 30-35 Minuten garen. Heiß aus dem Backofen servieren.

Nah&Frisch