Dorfgeschichten mit Geschichte

Familienspaß im Weinviertler Museumsdorf Niedersulz

Wie war es, in einem Weinviertler Dorf um 1900 zu leben und zu arbeiten? Tauchen Sie mit Ihren Kindern ein in eine Zeit, in der Trettn und Taubenkobel die Höfe säumten, Sonnenblumen und Zinnien die Vorgärten zierten und Ziegen und Schweine den Hof bewohnten. Besonders Kinder werden im Sommer an der Lehmbaustelle und beim Kinderbasteln zum Mitmachen und aktivem Erleben eingeladen. Auf zwei Spielplätzen kann nach Herzenslust getobt werden und die Tiere am Bauernhof freuen sich über Besuch.

Zu bewundern sind rund 80 wiedererrichtete Objekte aus dem Weinviertel, die von farbenprächtigen Bauerngärten mit allerlei Pflanzenraritäten gesäumt werden. Blühende Gärten ergänzen malerisch historische Wohn- und Handwerkerhäuser, alte Obstbaumsorten stehen neben Stadeln, und Kräuter- und Gemüsegärten sind neben Kapellen oder der Dorfschule zu finden.

Ergänzt werden die authentisch eingerichteten Gebäude durch mehrere Sonderausstellungen, die das Leben und Arbeiten anno dazumal thematisieren. Bei „Alltag im Dorf“ werden Dorfgeschichten zu neuem Leben erweckt. Besonders beliebt ist der „Lebende Bauernhof“, der Ziegen, Gänse, Hühner, Kaninchen, Esel und Schweine beherbergt.

Nach einem Spaziergang durchs Museumsdorf lockt das urige Dorfwirtshaus mit feiner Hausmannskost, oder man verweilt an einem der idyllischen Picknickplätze.

Mit über 22 ha Fläche und rund 80 historischen Objekten ist das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz das größte Freilichtmuseum in Niederösterreich, das jährlich rund 50.000 Besucherinnen und Besucher empfängt.

Die gesamte Saison über haben Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre freien Eintritt ins Museumsdorf.

Geöffnet ab 15. April bis 1. November 2019 täglich 9:30 – 18:00 Uhr, ab 15. Oktober 9:30 – 17:00 Uhr

Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
2224 Niedersulz 250 
T: +43 (0)2534/333
W: https://www.museumsdorf.at
E: info@museumsdorf.at

Beliebte Themen
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Wichtiges Lokale Kostbarkeiten
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Spezialitäten entdecken
Kinder Griaß di zum Download
Kinder Griaß di Die gesammelten Ausgaben
Kinder Griaß di zum Download
Zur Nachlese
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Griaß di Griaß di im Herbst
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Zur Ausgabe