Topfit zum

Schulbeginn

Starker Start zu Schulbeginn!

 

Am 3. und 10. September heißt es wieder Schultasche packen. Für einige Schüler zum allerersten Mal. Damit fängt für unsere Schülerinnen und Schüler der Ernst des Lebens an. Hier ein paar Anregungen, wie sich unsere Schulkinder am besten mit den richtigen Nahrungsmitteln stärken können.

Power-Frühstück
Ein guter Schultag fängt mit einem kräftigen Frühstück an. Was dazu gehört? Zucker jedenfalls nicht. Denn der zählt zu den „schnellen“ Kohlendhydraten, die den Blutzuckerspiegel sehr rasch anheben, Leistungskurve und Konzentration aber auch schnell wieder absinken lassen. Besser sind komplexe Kohlenhydrate wie etwa Vollkornprodukte. Hafer und Dinkel sind zum Beispiel wahre Fitmacher fürs Hirn. Zu empfehlen sind hier gemischte oder zuckerfreie Müslis mit feinen Obst-Variationen (Bananen, Nektarinen, Mangos, Weintrauben), Nüssen, Milch oder Joghurt. Die darin reichlich enthaltenen komplexen d.h. „langsamen“ Kohlenhydrate geben den Kindern und Jugendlichen nachhaltig Kraft für den Schultag.

A g’scheite Jausn
Die Schuljause soll vor allem gesund sein. Füllen Sie das Jausensackerl mit den richtigen Lebensmitteln und erleichtern Sie Ihrem Kind so den Schultag.

Besonders wichtig ist es, immer ausreichend zu trinken. Schon ein geringer Flüssigkeitsmangel kann zu Konzentrationsproblemen führen. Bei Nah&Frisch gibt es fix-fertige Jausensackerl in ganz unterschiedlichen Varianten - für jeden Geschmack etwas dabei - sowie die passenden Getränke. Lassen Sie sich von Ihren Nah&Frisch-Kaufleuten beraten.

Was kommt in die Tüte?
Ihren Ursprung hat unsere Schultüte in den „Zuckertüten“, die Anfang des 19. Jahrhunderts populär waren. Man erzählte damals den Kindern im Vorschulalter, dass im Schulhof ein magischer Zuckertüten-Baum wachse. Und wenn die Zurckertüten reif wurden, war es für die Kinder Zeit, in die Schule zu gehen – um die Zuckertüten zu pflücken. Im Laufe des 20. Jahrhunderts verlor sich dann die Geschichte vom Zuckertütenbaum und die Schultüte setze sich durch.

Die Erstklassler bekommen die traditionelle Schultüte am ersten Schultag als Geschenk überreicht. Hier ein paar Ideen, mit welchen Inhalten Sie die Schultüte befüllen können:

Witzige Brotdosen, coole Trinkflaschen, bunte Lichtreflektoren, glitzernde Aufkleber, Blanko-Gutscheine für Kino/Theater, Trend-Sammelkarten, kultige Spitzer, Mal- und Schreibsachen, peppige Schlüsselanhänger und natürlich dürfen Süßigkeiten nicht fehlen!

Fertig-befüllte und dekorierte Schultüten gibt es auch in vielen Nah&Frisch-Geschäften zu kaufen. Fragen Sie Ihren Nah&Frisch-Kaufmann.

Beliebte Themen
Kinder Griaß di zum Download
Kinder Griaß di Die gesammelten Ausgaben
Kinder Griaß di zum Download
Zur Nachlese
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Wichtiges Nah&Frisch Nachhaltigkeit
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Mehr Infos
Standorte in Ihrer Nähe finden
Wichtiges Nah&Frisch Standortsuche
Standorte in Ihrer Nähe finden
Zur Standortsuche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Aktuelles Angebote der Woche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Zu den Angeboten