Generationenwechsel bei Familie Spörk

Generationenwechsel bei Familie Spörk
Generationenwechsel
Generationenwechsel bei Familie Spörk

Mit 1. März 2019 hat Carina Krenn nun den Betrieb übernommen und leitet ab sofort die fünf Nah&Frisch Geschäfte. Das vielfältige Zusatzangebot zeichnet die Märkte von Familie Spörk aus. Neben der Zusammenarbeit mit vielen lokalen Produzenten, sind die Märkte durch die integrierten Kaffee-Ecken auch beliebte Treffpunkte...

Fastenzeit

Fastenzeit
DIE FASTENZEIT
Fastenzeit

Über das Jahr schleichen sich bei den meisten von uns schlechte Ernährungs- und Lebensgewohnheiten ein. Spätestens im Frühjahr verspüren wir das Bedürfnis, unserem Körper mit einer Fastenkur etwas Gutes zu tun...

Neuer Nah&Frisch punkt Bahnhofsgreissler eröffnet in Melk
Nah&Frisch punkt
Neueröffnung in Melk

Neuer Nah&Frisch punkt Bahnhofsgreissler eröffnet in Melk

Ein neues Kapitel in Sachen "Snacks am Bahnhof" hat in Melk begonnen:  Am 1. Februar 2019 haben die ÖBB, die Doppler Gruppe, das Handelshaus Kiennast und die Stadt Melk gemeinsam den neuen "Nah&Frisch punkt Bahnhofsgreissler" eröffnet. Bei der Eröffnungsfeier waren unter anderem Vertreter aller drei Unternehmen sowie der Bürgermeister der Stadt Melk, Patrick Strobl, dabei: „Der neue Greissler bedeutet für unseren Bahnhof eine tolle Aufwertung. Mit langen Öffnungszeiten und dem umfangreichen Sortiment wird der Greissler bei den KundInnen punkten.“

Auf rund 43 m²  kann aus einer Vielzahl an belegten Backwaren sowie kalten und heißen Snacks-to-go gewählt werden. Eine hochwertige Kaffeetheke und eine kleine aber feine Auswahl an Lebensmitteln sind ebenfalls Bestandteil des Konzepts. Natürlich sind auch ÖBB-Fahrkarten sowie Verbundtickets erhältlich. Der Greissler in Melk ist bereits der zweite nach Hollabrunn, ein weiterer wird Ende Februar am Bahnhof Mistelbach eröffnet. Je nach Entwicklung des Geschäftsfeldes ist eine Ausweitung des Bahnhofsgreissler-Konzepts auf weitere Standorte möglich. „Die ÖBB sind an uns herangetreten, um uns ein neues, interessantes Geschäftsfeld vorzustellen und wir waren begeistert von der Idee“, berichtet Dr. Bernd Zierhut, Geschäftsführer Doppler Gruppe. „Als erfahrener und erfolgreicher Player im Shop-Geschäft war die Doppler Gruppe für uns die erste Wahl für das Greissler-Konzept. Türöffner war das Handelshaus Kiennast. Mit dem neuen Bahnhofsgreissler wollen wir nicht nur unseren KundInnen mehr Service bieten, sondern auch einen wichtigen regionalen Nahversorger zur Verfügung stellen“, bekräftigen Mag. Erich Pirkl, Geschäftsführer der ÖBB-Immobilienmanagement GmbH, und Mag. Martin Schmutz, Leiter Vertrieb der ÖBB-Personenverkehr AG.

Öffnungszeiten „Nah&Frisch punkt Mein Bahnhofsgreissler“ Melk

Montag bis Freitag: 05:00 – 19:00 Uhr.

Wochenende und Feiertage: 08:00 – 18:00 Uhr.