Nah&Frisch Neueröffnung in Rastenfeld
Nah&Frisch
Neueröffnung

Nah&Frisch Neueröffnung in Rastenfeld

Maria Pöll eröffnete ihren Nah&Frisch Markt im neu errichteten Gemeindezentrum.

Ein knappes Jahr nach der Spatenstichfeier öffnete am 14. Februar das neue Nahversorgerzentrum in Rastenfeld im Bezirk Krems seine Pforten. Aufgrund der verkehrsgünstigen Lage zwischen Zwettl, Krems und Horn sind hier zahlreiche Gewerbebetriebe ansässig. Der nahegelegene Ottensteiner Stausee ist speziell im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel.

Maria Pöll, seit vier Jahren erfolgreiche Betreiberin des örtlichen Lebensmittelmarktes, übersiedelt nun in ein neu errichtetes, barrierefrei erreichbares Geschäftslokal. Als Großhandelspartner steht die KASTNER Gruppe zur Seite, die auch maßgeblich in den Planungs- und Entwicklungsprozess miteinbezogen wurde. Auf einer Fläche von 240 m² findet man im Nah&Frisch Markt von Frau Pöll neben einem abgestimmten Sortiment des täglichen Bedarfes auch lokale Produkte sowie ein umfangreiches Bio- Sortiment. Neben der Putzereiannahme und dem Partyservice wird eine große Auswahl an Blüh- und Grünpflanzen angeboten. Die Bevölkerung darf sich außerdem ab sofort über durchgehende Öffnungszeiten freuen. Als besonderen Service gibt es am "Frühstücksschalter" schon eine Stunde vor Geschäftsöffnung frisches Gebäck und Kaffee zum Mitnehmen. Mit dem angeschlossenen Café „süß und frisch“ kommt man dem Wunsch der Bevölkerung nach einem Treffpunkt sehr entgegen. Frau Pöll verwöhnt ihre Gäste mit hausgemachten Mehlspeisen, italienischem Eis und kleinen Imbissen. Auch ein Mittagsteller wird angeboten. Die Kunden dürfen sich bereits jetzt auf die warme Jahreszeit und gemütliche Stunden im Gastgarten freuen.

Wir wünschen Frau Pöll alles Gute und viel Erfolg!