Koch-Ideen zum Sammeln

Koch-Ideen zum Sammeln
Koch-Ideen
zum Sammeln
Koch-Ideen zum Sammeln

Das Nah&Frisch Rezept-Magazin gibt es jeden Monat neu bei Ihrem Nah&Frisch Kaufmann. Aber keine Sorge - hier gibt es alle aktuellen Ausgaben als PDF Download.

Profi-Rezept September

Profi-Rezept September
Der Wirtshaus Treffpunkt am Traunsee
Profi-Rezept September

Das Wirtshaus Poststube 1327 am malerischen Traunsee hat sich nach einer Komplettrenovierung im April 2016 zum Wirtshaus Treffpunkt am See etabliert. Federführend ist der Executive Küchenchef der Traunseehotels Lukas Nagl, der mit dem Restaurant Bootshaus schon viele Auszeichnungen erkocht hat.

Österreichische Küche auf internationalem Top-Niveau stilvoll genießen!
Landhaus Bacher
Ein echter Familienbetrieb mit Herz und Kompetenz
© Luzia Ellert, Jörg Lehmann

Österreichische Küche auf internationalem Top-Niveau stilvoll genießen!

Lisl Wagner-Bacher, die Grande Dame der österreichischen Küche, ist seit über 30 Jahren Garantin für kulinarischen Genuss auf allerhöchstem Niveau. Ihr Mann Klaus sorgt für den perfekten Service und den einzigartigen Weinkeller.

Als sie 1979 von ihren Eltern in Mautern, im Herzen der Wachau, das „Landhaus Bacher“ übernahm, war es das Lieblingsrestaurant vieler Schauspieler aus Film und Fernsehen, die in der wunderschönen Donau-Landschaft Heimatfilme drehten. Heute gehört das Landhaus Bacher zu den besten Restaurants im deutschsprachigen Raum.

Den Töchtern Christina und Susanne wurde die Spitzengastronomie schon in die Wiege gelegt. Heute ist das Landhaus auch für sie nicht bloß Beruf, sondern Berufung geworden. Sie sind es auch, die regelmäßig für zeitgemäße Innovationen im Landhaus sorgen. Seit 2014 ist Susanne Dorfer die Geschäftsführerin des Landhaus Bacher.

Fixstern im Landhaus Bacher ist außerdem Schwiegersohn Thomas Dorfer, Küchenchef und Gault Millau-Koch des Jahres 2009.

Fast zur Familie gehören nach vielen, vielen Jahren im Landhaus, auch die gute Seele des Hauses, Servicechefin Johanna Stiefelbauer, und Andreas Rottensteiner, Sommelier und wandelndes Weinlexikon.

Das Landhaus Bacher ist der Inbegriff des gepflegten Landrestaurants mit traditionell hochklassiger Tisch- und Glaskultur. In stilvollem Ambiente lässt man sich hier von der berühmten Landhausküche verwöhnen. Je nach Jahreszeit und Stimmung im gemütlichen Kaminstüberl, im eleganten Salon oder im schattig-romantischen Garten.

In ihrem neuen sehr persönlichen Buch verrät Lisl Wagner-Bacher, welche Gerichte ihren Erfolg seit Jahrzehnten begleiten, was Essen im Kreis von Freunden und Familie für sie bedeutet, was sie am liebsten kocht, wenn es besonders schnell gehen soll, und wie sie ihre Enkel kulinarisch verwöhnt.

Kreativ, inspirierend und nie abgehoben. Fest in der Region und der österreichischen Küche verankert und dabei immer mit dem Blick über die Grenzen und auf internationalem Top-Niveau. Das Beste daran: Lisl Wagner-Bachers Rezepte sind perfekt für die Küche zu Hause und alltagstauglich.

Lisl Wagner-Bacher wurde sprichwörtlich in ihren Beruf hineingeboren. Bereits nach der Übernahme des Hauses von ihren Eltern erkochte sie sich in wenigen Jahren den Ruf als beste Köchin des Landes: zwei Michelin-Sterne, fünf Sterne und 98 Punkte im A la Carte, drei Hauben und 18 Punkte im Gault-Millau.

Landhaus Bacher

Südtiroler Platz 2, 3512 Mautern

T: +43 (0)2732/82 937, M: info@landhaus-bacher.at, W: https://www.landhaus-bacher.at

 

Gewinnen Sie das neue Kochbuch von Lisl Wagner-Bacher in unserem traditionellen Online-Adventkalender ab Dezember!

 

Meine österreichische Küche

Familienrezepte für jeden Tag

ISBN 978-3-7106-0255-9

€ 35,00

Format 20 x 27 cm

272 Seiten

Hardcover

 

Erhältlich im Brandstätter Verlag

https://www.brandstaetterverlag.com/buch/meine-oesterreichische-kueche

Schalotten und Knoblauch würfelig schneiden, Wurzelgemüse klein schneiden. Paradeiser blanchieren, schälen und entkernen. Kalbshaxenscheiben würzen, mit den Kräutern in Öl gut anbraten. Herausnehmen, Schalotten mit Knoblauch und den Wurzeln...
Lisl Wagner-Bacher
Hauptspeise
Fleischgerichte