Zutaten

2 Frühlingszwiebel 2 Knoblauchzehen 1/2 Bund Basilikum 1-2 Zweig frische Minze 1/2 Unbehandelte Zitrone 1 EL grüne, entsteinte Oliven 100 g Galbani Dolcelatte 2 EL Semmelbrösel 4 Kalbsschnitzel (dünn, je ca. 160 g) Salz Pfeffer frisch gemahlen 2 EL Olivenöl 50 ml Kalbsfond 50 ml trockener Weißwein 1 Fleischparadeiser 2 EL Mascarpone
Gefüllte Kalbsfleischröllchen
Galbani

Gefüllte Kalbsfleischröllchen

Hauptspeise

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken. Kräuter waschen und trocknen. Abzupfen und fein hacken. Zitrone waschen, abtrocknen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Oliven fein hacken. Alle diese Zutaten mischen und mit dem Galbani Dolcelatte und den Semmelbröseln mit einer Gabel verkneten.
Fleisch mit dem Handballen etwas flacher drücken, jedes Schnitzel halbieren und mit Galbani Dolcelatte Masse bestreichen. Aufrollen, mit Zahnstochern feststecken und salzen und pfeffern.
Öl erhitzen, Röllchen darin rundherum kräftig anbraten. Mit Kalbsfond, Wein 1 EL Zitronensaft und 50 ml Wasser aufgießen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten schmoren.
Tomaten waschen und klein würfeln. Röllchen aus der Sauce heben und warm stellen. Tomaten mit Galbani Dolcelatte an die Sauce geben, etwas einkochen lassen und abschmecken. Mit den Röllchen servieren.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Standorte in Ihrer Nähe finden
Wichtiges Nah&Frisch Standortsuche
Standorte in Ihrer Nähe finden
Zur Standortsuche
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Kochideen Cooking TV Rezepte
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Zu den Videos
Über Kaufleute und Märkte
Aktuelles Nah&Frisch Marktnews
Über Kaufleute und Märkte
Weiter lesen