Zutaten

4 Kohlrabi 1 kl. Zwiebel 1 EL Butter Salz und Pfeffer 200 g Blattspinat Kotányi Muskatnuss, gemahlen 3 EL Mehl 250 ml Milch 4 EL Parmesan
Gefüllte Kohlrabi
Kuner, Thea Kochbuch Nr. 17

Gefüllte Kohlrabi

Hauptspeise

Kohlrabi schälen, mit einem Kugelausstecher das Innere heraushöhlen. Ausgehöhlten Kohlrabi in Salzwasser weich kochen, kalt abspülen und in eine feuerfeste Form schlichten. Kohlrabiabschnitte fein hacken und mit der gewürfelten Zwiebel in Butter andünsten, würzen und weich dünsten. Blattspinat und Muskat zugeben, durchdünsten, mit Mehl stauben, mit kalter Milch aufgießen und aufkochen lassen. Abschmecken und Masse in die Kohlrabi verteilen. Mit Parmesan bestreuen und im Rohr bei 180 °C ca. 15 Min. backen (bis der Käse braun wird). Dazu passen Petersilerdäpfel. Tipp: Jeden einzelnen Kohlrabi in ein Blätterteigquadrat einschlagen, mit Ei bepinseln und wie im Rezept backen.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Standorte in Ihrer Nähe finden
Wichtiges Nah&Frisch Standortsuche
Standorte in Ihrer Nähe finden
Zur Standortsuche
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Wichtiges Lokale Kostbarkeiten
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Spezialitäten entdecken
Beste Qualität, günstig geniessen!
Aktuelles Angebote der Woche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Zu den Angeboten