Zutaten

1 Sulmtaler Huhn (1, 5-2 kg) Salz 1 großer Äpfel etwas Butter 200 g Semmel, gewürfelt 1 ganze Zwiebel 4 EL Petersilie gehackt 2 EL Butterschmalz 200 g geröstete Kürbiskerne (die Hälfte gerieben) 2 EL Rosinen 200 ml Milch 50 ml Schlagobers 2 Eier 1 Eigelb Salz 3 EL Butter 1 EL Öl 2 EL Honig
Gefülltes Sulmtaler Huhn mit Honigkruste
Nah&Frisch

Gefülltes Sulmtaler Huhn mit Honigkruste

Hauptspeise

Milch und Obers mit Salz, den 2 Eiern und einem Eidotter gut verrühren, über die Semmelwürfel gießen. Butterschmalz erhitzen, feingeschnittene Zwiebel darin hell anschwitzen. Vom Herd nehmen, gehackte Petersilie einrühren; überkühlen lassen. Diese zu den eingeweichten Semmelwürfeln geben, mit ganzen und geriebenen Kürbiskernen und Rosinen zu einer kompakten Masse verarbeiten. Ca. 20 Minuten durchziehen lassen. Bei dem küchenfertig vorbereiteten Huhn mit den Fingerspitzen vorsichtig zwischen Haut und Brustfleisch einen Hohlraum schaffen. Huhn innen und aussen salzen, mit der Semmelmasse zwischen Haut und Brustfleisch füllen In den Bauch des Huhns den Apfel hineinlegen. Öffnungen des Huhns (Hals und Hinterteil) vernähen. Huhn mit einigen kleinen Butterstücken belegen, mit der Brust nach unten in das auf 200° C vorgeheizte Rohr stellen. Häufig mit Bratrückstand übergießen. Nach ca 35 Minuten Huhn umdrehen.

Für Kruste zerlassene Butter, Öl und Honig verrühren. Huhn nach ca 70 Min Bratzeit mit diesem Gemisch bepinseln. Nochmals für 10 Minuten ins Rohr schieben. Sobald die Hühnerhaut eine karamellartige Kruste besitzt, aus dem Rohr nehmen. Huhn in vier Teile tranchieren oder ganz servieren.

Tipp: Dazu passt gebratene Kartoffel und ein Salat aus Erdäpfeln und Vogerlsalat mit Kernöl mariniert.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen
Kinder Griaß di zum Download
Kinder Griaß di Die gesammelten Ausgaben
Kinder Griaß di zum Download
Zur Nachlese
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin