Zutaten

3-5 Stk. Bimenthol Bonbons 1 Becher Créme fraîche 2 EL Sauerrahm 1/2 Zitrone 1 EL Kerbel fein gehackt 1 EL Kresse 1 EL Petersilie gehackt 1 Pkg. Blattsalate 2 EL Weißweinessig 1 TL Zucker 6 EL Sonnenblumenöl 400 g Riesengarnelen 4 EL Öl etwas Knoblauch etwas Kresse Salz Pfeffer
Gegrillte Riesengarnelen mit Bimenthol®-Kräutersauce und Salatbouquet
www.bonbonmeister.at

Gegrillte Riesengarnelen mit Bimenthol®-Kräutersauce und Salatbouquet

Hauptspeise

Die Kaiser Bimenthol® Wohltubonbons® für 1 Stunde einfrieren, dann im Mörser klein zerstoßen und bereitstellen. Den Sauerrahm und die Crème fraîche mit dem Zitronensaft und den gehackten Kräutern verrühren, mit Salz, Pfeffer und dem vorbereiteten fein gestoßenen Bimenthol® Bonbonsirup abschmecken und bereitstellen. Die Blattsalate waschen, trocken schleudern und zum Anrichten bereitstellen.

Den Weißweinessig mit dem Zucker, etwas Salz, Pfeffer gut verrühren und mit dem Sonnenblumenöl zu einer leichten, süß-säuerlichen Vinaigrette vollenden. Die Garnelen geputzt und bratfertig vorbereitet beim Fischhändler kaufen. Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne bei hoher Hitze mit wenig Maiskeimöl von allen Seiten anbraten. Etwas Knoblauch dazugeben und aromatisieren lassen. Die gebratenen Garnelen auf die Teller anrichten, die grüne Sauce dazugeben. Die vorbereiteten Blattsalate mit der Vinaigrette marinieren und ein Salatbouquet anrichten. Die grüne Sauce mit etwas Kresse fein dekorieren und rasch servieren.​

Hauptspeise
Beliebte Themen
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Griaß di Griaß di im Frühling - ab 28.2. erhältlich!
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Zur Ausgabe
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin
Das passende Rezept für jeden Anlass
Kochideen Kochideen Rezeptsuche
Das passende Rezept für jeden Anlass
Zur Rezeptsuche