Zutaten

250 g Weizengrieß 100 g Butter etwas Öl Margarine ½ l Milch 3 Eier 400 g Eierschwammerl Salz und Pfeffer Kümmel und Muskatnuss
Geröstete Grießknödel mit Eierschwammerln
Martha Ranftl

Geröstete Grießknödel mit Eierschwammerln

Griaß di Rezepte

Milch und Butter, Salz und Muskatnuss in einem Topf aufkochen. Den Grieß unter ständigem Rühren einfließen lassen, bis sich die Masse löst. Dann die Eier unterrühren und die Masse etwa 15 Minuten ruhen lassen. Aus der Masse Knödel formen und in siedendem Wasser ca. 10 Minuten ziehen lassen. Eierschwammerl rösten. Die Grießknödel (oder Grießnockerl) schneiden, etwas Öl oder Margarine erhitzen, die Knödel darin rösten, damit sie eine schöne Kruste erhalten. Die gerösteten Eierschwammerl dazugeben und mit Salz, Kümmel und Pfeffer abschmecken.

Griaß di Rezepte
Beliebte Themen
Das passende Rezept für jeden Anlass
Kochideen Kochideen Rezeptsuche
Das passende Rezept für jeden Anlass
Zur Rezeptsuche
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen
Kinder Griaß di zum Download
Kinder Griaß di Die gesammelten Ausgaben
Kinder Griaß di zum Download
Zur Nachlese