Zutaten

4 große, dünne Puten- oder Hühnerschnitzel 4 Eier 1 Zwiebel 50 g Speck 2 TL Senf 1 EL Crème fraîche 1 EL Brösel 1 EL Petersilie ⅛ l Rotwein Öl 250 ml Obers 150 g Champignons Salz und Pfeffer
Hühnerschnitzelroulade mit Ei gefüllt
Elisabeth S.

Hühnerschnitzelroulade mit Ei gefüllt

Griaß di Rezepte

Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eier hart kochen. Zwiebel und Speck fein schneiden und mit Senf, Crème fraîche, Brösel und Petersilie vermischen.
Die Masse auf die gewürzten Schnitzel streichen, mit je einem hart gekochten Ei belegen, einrollen und mit Zahnstochern fixieren. Rouladen in Öl anbraten, mit Rotwein aufgießen, weiterköcheln, herausnehmen und warm stellen.
Obers mit Champignons, Salz und Pfeffer in der Pfanne weich dünsten lassen und die Rouladen 3 min. mitdünsten. Zum Servieren die Rouladen einmal quer durchschneiden. Als Beilage passen sowohl Nudeln als auch Reis und Salat.

Griaß di Rezepte
Beliebte Themen
Beste Qualität, günstig geniessen!
Aktuelles Angebote der Woche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Zu den Angeboten
Kinder Griaß di zum Download
Kinder Griaß di Die gesammelten Ausgaben
Kinder Griaß di zum Download
Zur Nachlese
Über Kaufleute und Märkte
Aktuelles Nah&Frisch Marktnews
Über Kaufleute und Märkte
Weiter lesen