Zutaten

Zutaten für 4 Personen 1 mittelgroßer Kohlkopf ¼ kg Rundkornreis 1 kleine Zwiebel ¼ kg heimisches Bauerngeselchtes 2 große Tassen Hühnerbrühe oder Rinderbrühe
Köstliche Kohlgemüsegericht
Renate Schenk

Köstliche Kohlgemüsegericht

Griaß di Rezepte

Den Kohlkopf sachte die Kohlblätter abheben, den Strunk (Mittelrippe) entfernen, mit kochendem Wasser überbrühen od. die Kohlblätter kurz einlegen:

Den gut durchzogenen Speck, Bauergeselchtes kleinwürfelig schneiden, die Speckbröckerln mit der klein geschnittenen Zwiebel dünsten.

Inzwischen die Kasserolle mit Schmalz od. Öl befetten, dann ein bis zwei Kohlblätter legen, dann wieder den rohen Reis mit dem angebratenen  Geselchten bestreuen, wieder bis zu zwei Kohlblätter einlegen usw. bis die Kasserolle vollgefüllt ist mit den abwechselnden Schichten. Dann 2 große Tassen der Brühe übergießen und das ganze Gericht ca. 20-25 Minuten in mittlere Backofeneinstellung bei ca. 180 °C schmoren lassen.

Dann aus dem Rohr nehmen und wie bei einer Tarte die Portionen ausstecken und heiß servieren, dazu ein Gläschen gut gekühltes steirisches Bierchen oder ein Glaserl Weißwein aus der Südsteiermark.

Griaß di Rezepte
Beliebte Themen
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Wichtiges Nah&Frisch Nachhaltigkeit
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Mehr Infos
Über Kaufleute und Märkte
Aktuelles Nah&Frisch Marktnews
Über Kaufleute und Märkte
Weiter lesen
Standorte in Ihrer Nähe finden
Wichtiges Nah&Frisch Standortsuche
Standorte in Ihrer Nähe finden
Zur Standortsuche