Zutaten

Schnitzel: 4 Rindsschnitzel 1 Zwiebel 1 EL Tomatenmark 200 ml Rotwein 75 g Zartbitterschokolade Öl 1 Karotte 1 EL Mehl 400 ml Gemüsesuppe 1 EL Balsamicoessig Salz, Pfeffer Rosmarin oder Thymian Spätzle: 300 g Mehl 1 TL Salz 50 g flüssige Butter 1 Ei 220 ml Milch
Rindsschnitzel in Rotwein-Schokosauce mit Spätzle
Cornelia Z.

Rindsschnitzel in Rotwein-Schokosauce mit Spätzle

Griaß di Rezepte

Rindsschnitzel in wenig Öl beidseitig anbraten. Die würfelig geschnittene Zwiebel und Karotte sowie das Tomatenmark hinzufügen, kurz mitbraten. Mit Mehl stauben und mit dem Rotwein ablöschen. Suppe, Gewürze, Kräuter und Balsamicoessig beifügen und ca. 1 Stunde köcheln lassen. Fleisch aus der Sauce nehmen, die Schokolade darin schmelzen und gut verrühren. Eventuell pürieren oder mit Schlagobers verfeinern. Für die Spätzle alle Zutaten mit einem Kochlöffel so lange verrühren, bis ein zäher Teig entsteht, der Blasen wirft.
Durch ein Spätzlesieb in siedendes Salzwasser streichen und ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Abseihen und in etwas Butter schwenken. Die Rindsschnitzel mit Sauce und Spätzle servieren.

Griaß di Rezepte
Beliebte Themen
Beste Qualität, günstig geniessen!
Aktuelles Angebote der Woche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Zu den Angeboten
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Griaß di Griaß di im Herbst!
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Zur Ausgabe