Zutaten

Wildkräuter - je nach Verfügbarkeit Vogelmire, Spitzwegerich, Breitwegerich, Schafgabe, Gartenmelde, Löwenzahn Blätter, Gänseblümchen, junge Lindenbaumblätter, Girsch, Sauerklee, Riesen Gänsefuß, Gundelrebe, ...... 250 ml Schlagobers 80 g Toastbrot entrindet geriebenene Kren Salz, Pfeffer 1 Salatgurke 4 Radieschen 50 ml weißer Balsam Essig 100 ml Apfelsaft 1 Limette Vanille 4 Eier - pochiert
Wildkräutersalat mit pochiertem Ei
Stefan Eder

Wildkräutersalat mit pochiertem Ei

© https://www.der-wilde-eder.at/
Vorspeise
30 Minuten

Schlagobers aufkochen und das Toastbrot etwas darin weichkochen. Mit Kren, Salz und Pfeffer abschmecken und noch heiß im Mixer gut mixen. Auskühlen lassen und in Dressiersäcke füllen.

Essig, Apfelsaft, Salz und Mark einer ausgekratzten Vanilleschote zu einer Marinade vermengen. Radieschen in sehr dünne Scheiben und Salatgurke mit einem Gemüseschäler der Länge nach in Streifen schneiden. Beides in der Marinade etwas ziehen lassen. Die marinierten Gurken, Radieschen und die Wildkräuter auf einem Teller verteilen. Ein pochiertes Ei sowie die Kren-Creme hinzufügen, mit der Marinade übergießen und zum Schluss mit etwas Öl überträufeln. Mit ein paar Salzflakes vollenden.

Vorspeise
30 Minuten
Beliebte Themen
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Wichtiges Lokale Kostbarkeiten
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Spezialitäten entdecken
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen
Kinder Griaß di zum Download
Kinder Griaß di Die gesammelten Ausgaben
Kinder Griaß di zum Download
Zur Nachlese