Zutaten

800 g Hühnerfilets 2 Knoblauchzehen 2 Zitronen Bio 4 EL Olivenöl Salz schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zarte Hühnerspieße
Nah&Frisch

Zarte Hühnerspieße

Hauptspeise

Filets kalt abspülen, trocken tupfen und in 2 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Zitronen heiß waschen, trockenreiben, einen Esslöffel Schale fein abreiben und die Zitronen auspressen. Knoblauch, die Hälfte des Öls, Zitronensaft und Abrieb verrühren und das Huhn bei Zimmertemperatur darin ca. 30 Minuten marinieren.

Währenddessen 8 Holzspieße in kaltes Wasser legen. Hendlstücke auf die Spieße stecken, salzen und pfeffern. Eine Grillpfanne bei starker Temperatur erhitzen, mit dem restlichen Olivenöl einstreichen und die Spieße auf beiden Seiten jeweils ca. 3 Minuten braten (geht auch am Holzkohlengrill).

Spieße auf Tellern anrichten und mit Joghurtsauce servieren.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Kochideen Cooking TV Rezepte
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Zu den Videos
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Wichtiges Lokale Kostbarkeiten
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Spezialitäten entdecken
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Wichtiges Nah&Frisch Nachhaltigkeit
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Mehr Infos