Rezept Schnellsuche

Koch-Ideen zum Sammeln

Koch-Ideen zum Sammeln
Koch-Ideen
zum Sammeln
Koch-Ideen zum Sammeln

Das Nah&Frisch Rezept-Magazin gibt es jeden Monat neu bei Ihrem Nah&Frisch Kaufmann. Aber keine Sorge - hier gibt es alle aktuellen Ausgaben als PDF Download.

Die Käsemacher

Die Käsemacher
Alle Leidenschaft dem feinen Geschmack
Die Käsemacher

DIE KÄSEMACHER stellen in ihrer Manufaktur im naturbelassenen Hochplateau des Waldviertels mit viel Liebe und nach bewährter Tradition vielfältige Käse- und Antipasti-Spezialitäten her – Voraussetzung dafür ist eine sorgfältige Milchproduktion im Einklang mit der Natur.

Bärlauch-Röllchen

Bärlauch-Röllchen

Zutaten

10 dag geputzter Bärlauch
15 dag Schafkäse (z. B. Feta)
1 Ei
Salz
1 Pkg. Blätterteig (ca. 270 g)
Joghurtsauce:
⅛ l Joghurt
Salz und Pfeffer
Griaß di Rezepte

Zubereitung

Bärlauch waschen, gut abtropfen lassen und in dünne Streifen schneiden. Schafkäse in kleine Würfel schneiden. Ei verquirlen. Die halbe Eimenge zum Bestreichen aufheben. Restliches Ei mit Bärlauch und Schafkäse gut vermengen und leicht salzen.
Blätterteig in 12 Rechtecke schneiden. Füllung jeweils entlang einer Längsseite verteilen und die gegenüberliegende Seite mit verquirltem Ei bestreichen. Teigstücke eng einrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Röllchen mit Ei bestreichen und in jedes Röllchen jeweils 3 kleine Löcher stechen. Röllchen im vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene bei 200 °C etwa 20 Minuten backen.
Joghurt mit Salz und Pfeffer verrühren und die Röllchen damit anrichten.
Tipp: Die Röllchen kann man auch mit frischem Spinat füllen.

Christine N.