Rezept Schnellsuche

Cooking TV

Cooking TV
DAS NEUE COOKING-TV
Cooking TV

Karfiol

Karfiol
KARFIOL
Karfiol

Karfiol kann roh oder gekocht gegessen werden, ist leicht verdaulich, mild im Geschmack und reich an Vitamin C sowie an Mineralstoffen. In der Praxis wird Karfiol häufig zu lange gekocht...

Frühlingssalat mit Filetstreifen

Frühlingssalat mit Filetstreifen

Zutaten

2 Karotten
1 Bund Radieschen
200 g Kirschtomaten
100 g Eichblattsalat
200 g Baby Spinat Blätter
400 g Rinderfilet
2 EL Öl
Dressing
4 EL weißen Balsamico
5 EL Olivenöl
1 TL Honig
Salatkräuter
Salz
Pfeffer
Hauptspeise

Zubereitung

Karotten und Radieschen in dünne Streifen bzw. Scheiben schneiden, Tomaten halbieren. Die Dressingzutaten mixen, mit den Tomaten, Karotten und Radieschen vermischen und etwas ziehen lassen. Salat und Spinat waschen und gut abtropfen lassen. Filet in Streifen schneiden und in heißem Öl kurz von allen Seiten anbraten.
Salat und Spinat und zu dem Tomatensalat geben und vermischen. Den Salat auf den Telleren anrichten und die Filetstreifen darauf legen.

Nah&Frisch