Rezept Schnellsuche

Haslauerhof

Haslauerhof
Haslauerhof
Haslauerhof

Der Einfluss der Region Nationalpark Donauauen ist in den Gerichten, die Roland Lukesch im Haslauerhof seinen Gästen auf den Tisch bringt,  zu schmecken – von frischen Kräutern und Schwammerln über Wildgeflügel und Reh bis hin zu Fischen und Steaks.

Cooking TV

Cooking TV
COOKING-TV
Cooking TV
Geeiste Gurkensuppe mit Räucherlachsstreifen

Geeiste Gurkensuppe mit Räucherlachsstreifen

Zutaten

1 Salatgurke
1 kl. Bund Dill
Saft von 1 Zitrone
400 g Joghurt (3,6 % Fett)
4 EL Sauerrahm
100 g Räucherlachs ohne Haut
Bad Ischler Kristallsalz
Pfeffer aus der Mühle
Suppe

Zubereitung

Die Gurke waschen, schälen und klein schneiden. Joghurt und Gurkenstücke pürieren. Mit Bad Ischler Kristallsalz, Pfeffer, Zitronensaft und Sauerrahm abschmecken. Den Dill waschen, Dillspitzen abzupfen und fein schneiden. Danach unter die Suppe rühren und einige Stunden durchkühlen lassen. Vom Räucherlachs die grauen Fettansätze entfernen, anschließend in dünne Streifen schneiden. Die kalte Gurkensuppe in gekühlten Suppentellern anrichten, mit dem Räucherlachs belegen, mit Dillspitzen garnieren und servieren.

       

Nah&Frisch