Rezept Schnellsuche

Cooking TV

Cooking TV
COOKING-TV
Cooking TV

Salatgurke

Salatgurke
die gesunde Salatgurke
Salatgurke

Da die meisten Nährstoffe des mit 15 kcal sehr kalorienarmen Gemüses in der Schale stecken, sollte man diese gut waschen und mitessen...

Gegrillte Hühner- Saltimbocca mit Wedges & Pesto

Gegrillte Hühner- Saltimbocca mit Wedges & Pesto

Zutaten

4 große Hühnerbrustfilets
4 EL Olivenöl
200 g Parmaschinken
8-10 Salbeiblätter
2 TL Kotányi Grill Geflügel Gewürzzubereitung
Kotányi Pfeffer schwarz
Wedges:
4 große Kartoffeln
4 mittelgroße Süßkartoffeln
2 EL Olivenöl
2 TL Kotányi Grill Gemüse Gewürzzubereitung
Pesto:
250 g getrocknete Tomaten in
Olivenöl
2 Knoblauchzehen
2 EL Pinienkerne
3 EL Parmesan (gerieben)
40 ml Olivenöl
1/4 TL Kotányi Grill Barbecue Gewürzsalz
Hauptspeise

Zubereitung

Für die Saltimbocca: Die Hühnerbrustfilets in fingerdicke Stücke schneiden. Den Parmaschinken in Streifen schneiden.
Die Hühnerfilet Streifen im Grill Geflügel Gewürz einreiben, mit den Salbeiblättern belegen und anschließend mit dem Parmaschinken umwickeln. Die Saltimbocca mit Öl beträufeln und dem heißen Grill 5-7 Minuten pro Seite grillen.
Wegdes: Die Kartoffeln waschen und in Wedges schneiden. Die Süßkartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Das Gewürz mit dem Öl vermischen. Die Wedges im Gewürzöl marinieren.
Den Grill auf 180 °C vorheizen. Die Wedges in einem Korb am Grillspieß oder alternativ in einer Grilltassen für 35 - 40 Min. bei indirekter Hitze grillen. Die Wedges vor dem Servieren mit Salz abschmecken.
Pesto: Die getrockneten Tomaten, den Knoblauch und die Pinienkerne im Mixer pürieren. Den Parmesan, sowie das Olivenöl einrühren und mit Salz sowie Pfeffer würzen. Wenn das Pesto zu dick ist, kann man optional einen Schuss Wasser hinzufügen und es erneut pürieren. Die Hühner-Saltimbocca mit Wedges sowie dem Pesto servieren.

www.kotanyi.at