Rezept Schnellsuche

Restaurant Kulmer

Restaurant Kulmer
Die Familie Kulmer stellt sich vor
Restaurant Kulmer

Im 1722 erbauten Familien-Haus verwöhnen die Kulmers mit einer Mischung aus traditionellen Kulmer-Fischrezepten wie die Forelle nach Art des Hauses gebraten und fern-östlichen Fischspezialitäten wie Kulmers Maki von der Lachsforelle. Franz Kulmer und Tochter Sophie sorgen für Genusserlebnisse in der Küche, während Gattin Anna für das seelische Wohl der Gäste sorgt.

Privatdestillerie Hellerschmid

Privatdestillerie Hellerschmid
Die Wachauer Privatdestillerie Hellerschmid
Privatdestillerie Hellerschmid

Bereits 1948 begann Franz Hellerschmid in seiner Wachauer Destillerie edle Brände und feine Liköre aus den süßen Früchten zu erzeugen. In den 70er Jahren übernahm sein Sohn hardt Hellerschmid und hat mit der Erfindung der "b´soffenen Marille" einen Meilenstein in der Geschichte des Familienunternehmens gelegt.

Ofengemüse gefüllt mit Sugo

Ofengemüse gefüllt mit Sugo

Zutaten

1 Glas Felix Sugo Vorarlberger Frischkäse 360 g
1 Melanzani
1 roter Paprika
1 Zucchini
150 g Quinoa
1 Bund Frühlingszwiebeln
Salz, Pfeffer
2 TL Paprikapulver
1 TL Kräuter
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
Cocktailtomaten zum Verzieren
Hauptspeise

Zubereitung

Ofen auf 180 °C Heißluft vorheizen. Quinoa mit doppelter Menge Wasser aufkochen und anschließend 10 Minuten quellen lassen.
Melanzani und Zucchini waschen, der Länge nach aufschneiden und aushöhlen. Dabei einen ca. 1 cm breiten Rand stehen lassen. Paprika waschen, oben aufschneiden und Trennhäute entfernen. Melanzani, Zucchini und Paprika auf einem mit Backpapier belegten Blech für 20-30 Minuten backen.
Achtung auf unterschiedliche Garzeiten der verschiedenen Gemüse. Fruchtfleisch von Melanzani und Zucchini, Frühlingszwiebeln sowie Knoblauch fein schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und alles anbraten. Felix Sugo Vorarlberger Frischkäse und gekochte Quinoa beimengen und mit Kräutern und Gewürzen abschmecken.
Fertig gebackene Gemüsehälften bzw. Paprika mit Gemüse-Sugo-Quinoa Masse füllen und mit Cocktailtomaten servieren.

Felix