Rezept Schnellsuche

Koch-Ideen zum Sammeln

Koch-Ideen zum Sammeln
Koch-Ideen
zum Sammeln
Koch-Ideen zum Sammeln

Das Nah&Frisch Rezept-Magazin gibt es jeden Monat neu bei Ihrem Nah&Frisch Kaufmann. Aber keine Sorge - hier gibt es alle aktuellen Ausgaben als PDF Download.

Brenner´s Bestes

Brenner´s Bestes
Ausgezeichneter Genuss mit Liebe und Sorgfalt geerntet
Brenner´s Bestes

Der innovative Biohof der Familie Brenner wird bereits in der 4. Generation bewirtschaftet. Hier werden hochwertige Getreidesorten zu ausgezeichneten Produkten verarbeitet.

Quinoasalat mit Kürbis

Quinoasalat mit Kürbis

Zutaten

400 g Hokkaidokürbisfleisch, mit Schale, in groben Stücken (ca. 5 cm)
3 EL Olivenöl
1½ EL Honig
1½ TL Salz
2 EL Sesam
30 g Mandeln
200 g Quinoa
400 g Wasser
2 Prisen schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
50 g Babyspinat, frisch
30 g Walnussöl
15 g Zitronensaft
2 Frühlingszwiebeln, in Stücken (ca. 5 cm)
2 EL frische Minze, Blättchen abgezupft
1 Granatapfel, Kerne herausgelöst
Hauptspeise

Zubereitung

Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Kürbisfleisch in den Mixtopf geben und 7 Sek./Stufe 4 zerkleinern.
Mit dem Spatel durchmischen und nochmals 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Kürbis auf dem vorbereiteten Backblech verteilen, mit Olivenöl und 1 EL Honig beträufeln und mit ½ TL Salz und Sesam bestreuen. Kürbisstücke ca. 20-25 Minuten (180 °C, Umluft) goldbraun backen.
Währenddessen Mixtopf spülen und trocknen und mit der Zubereitung fortfahren. Mandeln in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen. Eine Schüssel auf den Mixtopfdeckel stellen, Quinoa in die Schüssel einwiegen und anschließend in einem feinmaschigen Sieb unter fließendem heißem Wasser waschen. Gewaschene Quinoa, Wasser, 1 TL Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben und 15 Min./100 °C/Stufe 1 kochen. Währenddessen Babyspinat waschen und trockenschleudern.
Gekochte Quinoa in eine große Salatschüssel umfüllen, mit dem Spatel etwas auflockern und ca. 10 Minuten ausdampfen lassen.
Währenddessen Marinade zubereiten. Walnussöl, Zitronensaft, Frühlingszwiebeln, Minze und ½ EL Honig in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals 5 Sek./ Stufe 4.5 mischen. Marinade über die Quinoa geben und gut vermischen. Babyspinat, Granatapfelkerne und zerkleinerte Mandeln zugeben und unterheben. Quinoasalat abschmecken, gebackene Kürbisstückchen darauf anrichten und servieren.

www.cookidoo.at