Rezept Schnellsuche

Safranmanufaktur

Safranmanufaktur
Die Rückkehr des Safran in die Wachau
Safranmanufaktur

Safrananbau hat in Niederösterreich eine lange Tradition. Nach 100 Jahre Pause hat der Ökologe Mag. Bernhard Kaar 2007 die Safrankultur erstmalig zurück nach Niederösterreich gebracht. In seiner Wachauer Safranmanufaktur am Bahnhof Dürnstein kreiert er vielfältige Safranprodukte.

Cooking TV

Cooking TV
DAS NEUE COOKING-TV
Cooking TV
Rosinen-Mandel-Zopf

Rosinen-Mandel-Zopf

Zutaten

Zutaten für
ca. 20 Stück:
Germteig:
370 g glattes Mehl
1 Pkg. Dr. Oetker Germ
50 g Zucker
1 Pkg. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1/2 Röhrchen Dr. Oetker Aroma
Butter-Vanille
150 g Crème fraîche
100 ml warme Milch
50 g Butter
200 g Rosinen
50 g gehackte Mandeln
Zum Bestreichen:
1 Dotter
1 EL Milch
Kuchen & Gebäck

Zubereitung

Für den Germteig das Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit der Germ gut vermischen. Zucker, Vanillin-Zucker, Aroma, Crème fraîche, Milch und Butter dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem glatten Teig verkneten. Rosinen und Mandeln kurz unterkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis der Teig doppelt so hoch ist.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zusammenstoßen (flach drücken und von links und rechts zur Mitte hin einschlagen) und in drei Teile teilen. Die Teilstücke zu ca. 35 cm langen Rollen formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech zu einem Zopf flechten; die Enden aneinander drücken.
Zum Bestreichen Dotter mit Milch versprudeln und den Zopf damit bestreichen. Den Zopf ca. 15 Minuten gehen lassen.
Das Blech in die untere Hälfte des auf 160 °C Umluft (Ober-/Unterhitze: 180°C) vorgeheizten Rohres schieben und ca. 35 Minuten backen.

www.oetker.at