Zutaten

300 g Blattsalat gemischt 400 g Beiried (ganzes Stück) 4 EL Olivenöl zum Braten 250 g Champignons 1/2 Granatapfel Kotányi Salz und Pfeffer aus der Mühle Für das Dressing: Balsamico Essig Olivenöl Kotányi Kräuter Rustikana Mühle
Blattsalat mit gebratenen Rindfleischstreifen und Granatapfel
Kotányi

Blattsalat mit gebratenen Rindfleischstreifen und Granatapfel

Vorspeise

Das Beiried mit Salz und Pfeffer würzen, auf beiden Seiten ca. 1 Minute scharf anbraten und mit der Pfanne im Rohr bei 120 °C noch etwa 8-10 Minuten ziehen lassen. 52 – 54 °C Kerntemperatur wäre Medium ideal. Die Champignons in dickere Scheiben schneiden. In Olivenöl scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Kurz überkühlen, mit dem Salat mischen und mit Balsamico Essig und Olivenöl marinieren. Mit der Kräuter Rustikana Mühle nach belieben würzen. Auf dem Teller anrichten und das in Scheiben geschnittene Rindfleisch rundum drapieren. Mit den Granatapfelkernen dekorieren.
Tipp: Sehr gut auch mit gebratenen Hühnerfiletstreifen

Vorspeise
Beliebte Themen
Standorte in Ihrer Nähe finden
Wichtiges Nah&Frisch Standortsuche
Standorte in Ihrer Nähe finden
Zur Standortsuche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Aktuelles Angebote der Woche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Zu den Angeboten
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen