Zutaten

Frische Gartenkräuter gemischt 100 g Gervais Ca. 60 dag Forllenfilet
 1 Eidotter
 60 g Frischkäse
 120 g geräucherter Bauchspeck, in Scheiben
 Öl 2 Knoblauchzehen 1 kleine Zwiebel, fein geschnitten 30 g Butter
 50 g Polenta 100 ml Milch 100 ml Wasser Salz Pfeffer Muskatnuss etwas Schlagobers etwas Bergkäse
Forellenfilet im Speckmantel
Karl Puntigam

Forellenfilet im Speckmantel

Hauptspeise

Die gehackten Kräuter mit dem Gervais verrühren. Die Fischfilets mit Zitrone, Salz und Pfeffer würzen und die Kräutercreme drauf streichen. Speck nebeneinander legen und die Filets darauf geben und mit dem Speck einrolle. In der Pfanne beidseitig anbraten.
Knoblauch und Zwiebel würfelig schneiden und in Öl anschwitzen. Mit Milch und Wasser aufgießen, salzen, pfeffern und Muskatnuss würzen. Die Polenta einrieseln lassen und einmal aufkochen. Anschließend mit Schlagobers und Käse verfeinern.

Dazu passt gekochtes Gemüse der Saison.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Kinder Griaß di zum Download
Kinder Griaß di Die gesammelten Ausgaben
Kinder Griaß di zum Download
Zur Nachlese
Standorte in Ihrer Nähe finden
Wichtiges Nah&Frisch Standortsuche
Standorte in Ihrer Nähe finden
Zur Standortsuche
Das passende Rezept für jeden Anlass
Kochideen Kochideen Rezeptsuche
Das passende Rezept für jeden Anlass
Zur Rezeptsuche