Zutaten

1 Huhn Olivenöl 1 Bund frischen Thymian 4 unbehandelte Zitronen 1/8 l Weißwein 1 unbehandelte Limette 1 EL Honig Salz Pfeffer aus der Mühle 2 frische Knoblauchknollen
Frisches Thymian Hendl
Nah&Frisch

Frisches Thymian Hendl

Hauptspeise

Huhn waschen und trocken tupfen. Eine Zitrone halbieren, die Hälfte auspressen, die andere Hälfte in Scheiben schneiden. Wein und Zitronenscheiben, etwas Olivenöl, der Hälfte des Thymians, Salz und Pfeffer vermengen. Das Hendl damit füllen und Beine zusammenbinden.
Den Zitronensaft mit Honig, 1 EL Öl, Salz und Pfeffer verrühren und das Huhn damit einpinseln. In eine Bratenform mit etwas Öl geben. Restliche Zitronen und Limette vierteln, Knoblauchknollen halbieren dazugeben. Kräuter darauflegen und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 1 Stunden backen.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Wichtiges Lokale Kostbarkeiten
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Spezialitäten entdecken
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Griaß di Griaß di im Sommer - ab 28.5. erhältlich!
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Zur Ausgabe