Zutaten

ca. 3,5 kg Gans Salz Pfeffer Paprika edelsüß Für die Füllung 2 Stk. säuerliche Äpfel 1 Semmel 30 g Rosinen 20 g Mandeln 1/4 l Wasser 1/16 l Orangensaft Für den Saft 1/4 l Wasser 1 EL Orangenschale Salz Weißer Pfeffer 2 Orangen
Gans mit Apfelfüllung
Nah&Frisch

Gans mit Apfelfüllung

Hauptspeise

Gans innen und außen waschen. Danach trocken tupfen. Mischung aus Salz und Paprika innen und außen auf die Gans reiben. Äpfel schälen und achteln. Semmel in kaltem Wasser einweichen, anschließend ausdrücken. Rosinen mit kochendem Wasser übergießen und abtropfen lassen.
Die Apfelstücke, Rosinen und Mandeln (gehackt) mit der Semmel vermischen. Gans mit der Masse füllen und alle Öffnungen mit Holzspießen verschließen. Den gefüllten Vogel mit der Brust nach oben in einen Bräter legen und mit heißen Wasser übergießen. Anschließend für ca. 3 Stunden in den auf 180 °C bei Ober- und Unterhitze vorgeheizten Ofen schieben.
Immer wieder mit Orangensaft bepinseln.
Für den Bratensaft das Fett abschöpfen und den Bräter mit Wasser befüllen, den festgesetzten Bratensatz vom Boden lösen und durch ein Sieb in einen Topf gießen.
Den Sud mit abgeriebener Orangenschale, Salz und Pfeffer einkochen lassen.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen
Beste Qualität, günstig geniessen!
Aktuelles Angebote der Woche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Zu den Angeboten
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin