Zutaten

750 ml Wasser 200 g feiner Maisgrieß 2 EL BONA Pflanzenöl 12 Blätter Salbei Salz Pfeffer 50 g geriebener Hartkäse
Gebratene Grießschnitten mit Salbei
Nah&Frisch

Gebratene Grießschnitten mit Salbei

Hauptspeise

Eine eckige Auflaufform mit Frischhaltefolie auslegen. In einem Kochtopf 3/4 l Wasser salzen und aufkochen. Grieß einrieseln lassen und bei schwacher Hitze unter ständigem Ruühren ca. 15 Minuten dick cremig einkochen. Anschließend Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken, in die Auflaufform füllen, glattstreichen und auskühlen lassen. Polenta aus der Schüssel stürzen, Folie abziehen, in ca. 1 ½ cm breite Scheiben schneiden und halbieren.
In einer Pfanne Öl erhitzen und die Grießscheiben darin beidseitig anbraten. Gegen Ende der Garzeit Salbeiblätter einstreuen und knusprig braten.

Mit geriebenem Käse bestreut servieren

Hauptspeise
Beliebte Themen
Das passende Rezept für jeden Anlass
Kochideen Kochideen Rezeptsuche
Das passende Rezept für jeden Anlass
Zur Rezeptsuche
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Kochideen Cooking TV Rezepte
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Zu den Videos
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Griaß di Griaß di im Sommer
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Zur Ausgabe