Zutaten

3 Stk. Eier 6 dag Zucker 5 dag Mehl 1 Becher Joghurt 1 Becher Schlagobers 1 Becher Sauerrahm 15 dag Zucker 1 Schuss Zitronensaft 6 Blätter Gelatine 3 EL Marmelade 3 Stk. beliebiges Obst 1 Pkg. Tortengelee 2 EL Zucker 250 ml Wasser
Joghurttorte
Christoph Hofstätter

Joghurttorte

Kuchen & Gebäck

Biskuit: Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren (keinen Schnee schlagen) und dann das Mehl unterheben. 20 min. backen bei 180 °C, Ober- und Unterhitze.

Die Gelatineblätter in 6 EL Wasser einweichen und quellen lassen. In der Zwischenzeit das Joghurt mit dem Zucker, dem Vanillezucker, dem Zitronensaft und dem Rum schaumig rühren. Danach den Sauerrahm unterrühren.

Gelatine erwärmen (Stufe 3-4), darf auf keinen Fall kochen, bis sie komplett aufgelöst ist. Die Gelatine dann tropfenweise zur Joghurtmasse, dabei ständig rühren!

Den geschlagenen Schlagobers vorsichtig unterheben.

Dann die Masse auf das ausgekühlte, mit Marmelade bestrichene Biskuit geben und kühl stellen. Nachdem die Masse fest geworden ist, mit Früchten belegen und dann noch das Tortengelee darüber geben.

 

Kuchen & Gebäck
Beliebte Themen
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Kochideen Cooking TV Rezepte
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Zu den Videos
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Wichtiges Nah&Frisch Nachhaltigkeit
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Mehr Infos
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin