Zutaten

1 kg Faschiertes vom Kalb 2 Dotter 100 g entrindetes Weißbrot 2 EL Kapern, gehackt 4 EL Zwiebel, feinwürfelig 2 EL Petersilie, gehackt 2 EL Dijon Senf etwas Milch 100 ml klare Suppe 1 Pkg. Kotányi Faschiertes Gewürzzubereitung 1 Prise Kotányi Muskatnuss 1 Prise Kotányi Meersalz grob 1 Prise Kotányi Pfeffer schwarz ganz Pflanzenöl zum Anbraten
Kalbsbutterschnitzel
Foto&Rezept: www.kotanyi.com/at/de/rezept

Kalbsbutterschnitzel

Hauptspeise

Das entrindete Weißbrot mit warmer Milch übergießen. Das Fleisch in einer Schüssel mit den Dottern, Kapern, Petersilie und die in Butter gedünsteten Zwiebeln hinzufügen und vermengen. Das eingeweichte Brot ausdrücken
und zu dem Fleisch mischen. Mit Faschiertes Gewürzzubereitung, Pfeffer, Dijon Senf und Muskatnuss abschmecken.
Aus der Fleischmasse nun mehrere Laibchen formen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Butter darin aufschäumen, die Laibchen hineinlegen und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite etwa 5 Minuten langsam braten. Anschließend die Butterschnitzel aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Den Bratrückstand mit Suppe ablöschen und einkochen lassen. Die Laibchen einlegen, kalte Butterflocken zugeben und die Pfanne schwenken, bis sich die Butter mit der Sauce verbunden hat.
Dazu passt Erdäpfelpüree mit gerösteten Zwiebeln.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Griaß di Griaß di im Frühling - ab 28.2. erhältlich!
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Zur Ausgabe
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Wichtiges Lokale Kostbarkeiten
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Spezialitäten entdecken