Zutaten

25 dag Karotten 1 unbehandelte Zitrone 5 dag getrocknete Marillen 20 dag Walnüsse 5dag Mehl 2 TL Backpulver 6 Eier 16dag Zucker Für die Creme: 40dag Mascarino 15dag Staubzucker 2 Pkg. Vanillezucker 1 Becher Schlagobers
Karotten-Cremeschnitte
Brigitte W., 3910 Gradnitz, NÖ

Karotten-Cremeschnitte

© Nah&Frisch
Kuchen & Gebäck

1. Karotten waschen und fein reiben. Zitronenschalen abreiben, Saft einer halben Zitrone auspressen. Marillen würfeln und mit Karotten, Zitronensaft und -schale mischen. Geriebene Nüsse mit Mehl und Backpulver vermischen. Eier trennen, Eiweiß und Zucker steifschlagen.

2. Dotter unterziehen. Dann die Karotten- und Mehlmischung unterziehen. Teig auf befettetes Backblech streichen und bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.

3. Für die Creme Mascarino, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Obers steifschlagen und unterziehen. Die Creme auf den ausgekühlten Kuchen streichen und kühl stellen. Mit Schoko-Ornamenten dekoriert servieren.

Kuchen & Gebäck
Beliebte Themen
Über Kaufleute und Märkte
Aktuelles Nah&Frisch Marktnews
Über Kaufleute und Märkte
Weiter lesen
Standorte in Ihrer Nähe finden
Wichtiges Nah&Frisch Standortsuche
Standorte in Ihrer Nähe finden
Zur Standortsuche
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Griaß di Griaß di im Herbst
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Zur Ausgabe