Zutaten

500 g Fischfilet 1 Semmel altbacken 150 ml Obers 1 Zwiebel 1 EL Olivenöl 1/2 Bund Dill 1/2 Bund Schnittlauch Salz Schwarzer Pfeffer aus der Mühle Cayennepfeffer Fein abgeriebene Zitronenschale 150 g Crème fraîche 2 Eier Brösel 4 EL Öl
Knusprige Fischlaibchen
Nah&Frisch

Knusprige Fischlaibchen

Hauptspeise

Semmel in Obers einweichen. Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden, in 1 EL Olivenöl anschwitzen. Pfanne vom Herd nehmen und Zwiebel gut auskühlen lassen.

Dill fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Filets grobwürfelig schneiden und mit dem einge- weichten Weißbrot vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und die Mischung im Mixer oder Blitzhacker fein hacken.

Fischmasse mit Zwiebelwürfeln, Dill, Schnittlauch, etwas Zitronenabrieb, Crème fraîche und Eiern gut verkneten. Aus der Masse 4 Laibchen formen, in den Bröseln wenden und in Öl ca. 5 Minuten auf jeder Seite goldbraun braten.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen
Das passende Rezept für jeden Anlass
Kochideen Kochideen Rezeptsuche
Das passende Rezept für jeden Anlass
Zur Rezeptsuche
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Kochideen Cooking TV Rezepte
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Zu den Videos