Zutaten

100 g getrocknete Kichererbsen 2 Knoblauchzehen 250 g Joghurt griechischer Art 2 EL Orangensaft 6 EL Zitronensaft 2 EL fein gehackte Minzblättchen Salz, Pfeffer 4 EL Frühlingszwiebelröllchen 4 EL klare Gemüsesuppe 2 Handvoll Petersilienblättchen Kreuzkümmel Reichlich Bona Pflanzenöl zum Ausbacken
Kräuter Falafel mit Joghurt-Dip
www.bonafamilie.at

Kräuter Falafel mit Joghurt-Dip

Hauptspeise

Kichererbsen in einer Schüssel mit kaltem Wasser einweichen und abgedeckt über Nacht stehen lassen (bitte keine Kichererbsen aus der Dose verwenden!).
Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Eine Hälfte vom Knoblauch mit Joghurt, Orangensaft 2 EL Zitronensaft und Minzblättchen vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Eingeweichte Kichererbsen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Nun mit restlichem Knoblauch, Zitronensaft, Frühlingszwiebel, Gemüsesuppe und Kräuter im Mixer fein pürieren. Mit Salz und Kreuzkümmel würzen.
Mit angefeuchteten Händen aus dem Kichererbsen- teig kleine Taler formen und in reichlich Bona Pflanzenöl goldbraun ausbacken. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Joghurt-Dip servieren.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Über Kaufleute und Märkte
Aktuelles Nah&Frisch Marktnews
Über Kaufleute und Märkte
Weiter lesen
Standorte in Ihrer Nähe finden
Wichtiges Nah&Frisch Standortsuche
Standorte in Ihrer Nähe finden
Zur Standortsuche
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Wichtiges Nah&Frisch Nachhaltigkeit
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Mehr Infos