Zutaten

400 g Recheis Naturgenuss Dinkel Penne 400 g Hokkaidokürbis 250 ml Gemüsesuppe 6 EL Kürbiskerne 1 Zwiebel 2 kleine Knoblauchzehen 4 EL Olivenöl 125 g Ricotta 75 ml Milch einige Zweige Thymian Salz & Pfeffer 75 g frischer Spinat
Kürbis-Ricotta -Nudeln mit Dinkel Penne
www.recheis.com

Kürbis-Ricotta -Nudeln mit Dinkel Penne

Hauptspeise

Den Kürbis putzen (schälen ist beim Hokkaidokürbis nicht notwendig) und klein würfeln. Einige Kübiswuürfel für die Garnitur zur Seite stellen. Die restlichen Würfel in der Gemüsesuppe für einige Minuten weichkochen, abseihen und fein pürieren. Die Kürbiswürfel für die Garnitur mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten. Die Kürbiskerne ohne Öl in einer Pfanne kurz rösten. Währenddessen die Recheis Naturgenuss Dinkel Penne nach Packungsanleitung bissfest in Salzwasser kochen. Zwiebel und Knoblauch putzen, schälen, fein hacken und in einer Pfanne mit Olivenöl glasig dünsten. Ricotta und Milch ebenfalls in die Pfanne geben und unter Rühren schmelzen lassen. Das Kürbispüree unterrühren. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Kochideen Cooking TV Rezepte
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Zu den Videos
Kinder Griaß di zum Download
Kinder Griaß di Die gesammelten Ausgaben
Kinder Griaß di zum Download
Zur Nachlese
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin