Zutaten

8 doppelte Matjesfilets à ca. 100 g 600 ml Weißweinessig 200 g Zucker 150 g rote Zwiebeln 50 g frischer Ingwer 40 g Kren 200 g Karotten 4 Lorbeerblätter 1 Bund Dill 4 TL Senfkörner 3 TL weiße Pfefferkörner 3 TL Pimentkörner
Matjes Mariniert
Nah&Frisch

Matjes Mariniert

Vorspeise

Essig, Zucker und 1⁄4 Liter Wasser aufkochen, bis der Zucker gelöst ist, in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen. Matjes waschen, in 3 cm breite Stücke schneiden.
Rote und weiße Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Ingwer, Kren und Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Matjes abwechselnd mit Karotten, Zwiebeln, Ingwer, Meerrettich, Lorbeer, Dillzweigen, Senf-, Pfeffer- und Pimentkörnern in ein Glasgefäß mit ca. 3 Liter Inhalt schichten.
Mit Essig Sud begießen und mindestens drei Tage im Kühlschrank durchziehen lassen.

 

Vorspeise
Beliebte Themen
Das passende Rezept für jeden Anlass
Kochideen Kochideen Rezeptsuche
Das passende Rezept für jeden Anlass
Zur Rezeptsuche
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Kochideen Cooking TV Rezepte
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Zu den Videos