Zutaten

1.000 g Faschiertes gemischt 1 Bund Petersilie 200 g getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft 4 Frühlingszwiebel ½ Glas Sardellen mit Kapern gefüllt 2 EL Senf scharf 2 EL Tomatenmark 2 Eier 150 g Parmesan Rosmarin Pfeffer 125 g Mozzarella in Würfel
Mediterraner Faschierterbraten
Michaela Kranabitl

Mediterraner Faschierterbraten

Hauptspeise

Für den Braten Petersilie und Tomaten grob hacken. Fühlingszwiebel schälen und fein würfeln. Sardellen fein schneiden.

Faschiertes mit Parmesan, Zwiebel, Senf, Tomatenmark, Petersilie, Eier, Sardellen, Kapern und Rosmarin mischen. Kräftig mit Pfeffer würzen. Die Hälfte der Masse zu einem flachen Braten von ca. 25 cm Länge formen. Mozzarella Würfel auf die Mitte des Bratens legen. Die restliche Masse darauf geben, leicht andrücken und zu einem Braten formen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Eine Auflaufform oder ein Backblech mit Öl einstreichen. Braten darauflegen auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten braten, bei Bedarf etwas Wasser zugießen.

Hauptspeise