Zutaten

370 g gesiebtes glattes Mehl 120 g Staubzucker 250 g weiche Butter 2 Eigelb 1 Pkg. Dr. Oetker Aroma Finesse Zitronenschale 200 g erweichter Nuss-Nougat erweichter Nuss-Nougat Staubzucker zum Bestreuen Zum Verzieren 200 ml roter Fruchtsaft 1 Pkg. Dr. Oetker Tortengelee rot
Nougatherzen
Dr. Oetker, Backen macht Freude 23

Nougatherzen

Dessert

Das Mehl mit den übrigen Zutaten der Reihe nach in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem Teig verkneten. 1/2 Stunde kalt stellen. Den Teig zu einer Rolle formen und ca. 3 mm dick ausrollen. Herzen (6 cm) ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben und bei 180 °C ca. 10 Minuten backen. Die erkalteten Kekse mit Nuss-Nougat zusammensetzen und mit Staubzucker leicht bestreuen. Den Fruchtsaft mit Tortengelee nach Vorschrift auf dem Päckchen zubereiten und sofort auf ein mit Frischhaltefolie ausgelegtes Backblech gießen. 1/2 Std. kalt stellen. Vom Gelee beliebige Herzen ausstechen und die Nougatherzen damit verzieren.

Dessert
Beliebte Themen
Standorte in Ihrer Nähe finden
Wichtiges Nah&Frisch Standortsuche
Standorte in Ihrer Nähe finden
Zur Standortsuche
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin
Das passende Rezept für jeden Anlass
Kochideen Kochideen Rezeptsuche
Das passende Rezept für jeden Anlass
Zur Rezeptsuche