Zutaten

Teig 500 g mehlige Waldviertler Erdäpfel (passiert) 450 g griffiges Mehl 450 g glattes Mehl 350 g Fett 250 g Sauerrahm 4 Eidotter 1 TL Salz 1 TL Backpulver Mohnfülle 750 g Waldviertler Graumohn 250 g Kristallzucker 1 EL Vanillezucker 1 EL Powidlmarmelade 4 cl Rum 3/8 l Milch 150 g zerlassenes Fett
Original Neuwiesinger´s Mohnzelten
Mohnwirt, Familie Neuwiesinger

Original Neuwiesinger´s Mohnzelten

© Mohnwirt
Kuchen & Gebäck
60 Minuten

Alle Zutaten für den Teig auf einem Brett mit den Händen oder mit einer Küchenmaschine gut verkneten und in 30 gleiche Stücke teilen. Alle Zutaten für die Fülle gut verrühren und 30 gleich große Knödel formen (am besten verwendet man dafür einen Eisportionierer).

Die vorbereiteten Teigstücke mit dem Mohnknödel füllen, auf ein Blech legen und flach drücken. Im Rohr bei ca. 180 Grad 10 Minuten backen – umdrehen und weitere 10 Minuten fertig backen.

Kuchen & Gebäck
60 Minuten
Beliebte Themen
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin
Helfen wir uns gegenseitig!
Wichtiges Gemeinsam schaffen wir das!
Helfen wir uns gegenseitig!
Zum Beitrag
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen