Zutaten

Germteig: 500 g glattes Mehl 1 Pkg. Dr. Oetker Germ 1 Prise Salz 90 g Zucker Foto&Rezept: www.oetker.at 1 Pkg. Dr. Oetker Vanillin Zucker 1⁄2 Röhrchen Dr. Oetker Aroma Zitrone 1 MP gemahlene Muskatnuss 1 MP gemahlener Piment 1 MP gemahlener Anis 2 Eier (Größe M) 125 ml Weißwein 125 ml lauwarme Milch 100 g zerlassene Butter 50 g Rosinen Zum Bestreichen: 1 versprudeltes Ei Zum Bestreuen: etwas Staubzucker
Osterpinze
Foto&Rezept: www.oetker.at

Osterpinze

Kuchen & Gebäck

Für den Teig das Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit der Germ gut vermischen. Salz, Zucker, Vanillin Zucker, Aroma, Gewürze, Eier, Weißwein, Milch und Butter dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem Teig verkneten. Die Rosinen kurz unterkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis der Teig doppelt so hoch ist.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zusammenstoßen (flach drücken und von links und rechts zur Mitte hin einschlagen) und in vier Stücke teilen. Die Teigstücke zu Kugeln formen und nebeneinander in eine am Boden befettete Spring- form (26 cm Ø) legen. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Min gehen lassen und mit Ei bestreichen. Die Form in die Mitte des 170 °C Ober-/Unterhitze (150 °C Heißluft) vorgeheizten Rohres schieben und ca. 40 Minuten backen. Die erkaltete Pinze mit Staubzucker bestreuen.

Tipp: Die Pinze ist ca. 2 Tage haltbar. Nur mit einem Küchentuch abdecken.

Kuchen & Gebäck
Beliebte Themen
Das Nah&Frisch Kindermagazin
Kinder Griaß di Frühlingsausgabe
Das Nah&Frisch Kindermagazin
Zur Ausgabe
Über Kaufleute und Märkte
Aktuelles Nah&Frisch Marktnews
Über Kaufleute und Märkte
Weiter lesen
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Wichtiges Lokale Kostbarkeiten
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Spezialitäten entdecken