Zutaten

150 g Biskotten 125 g Butter 3 Pkg. Philadelphia Doppelrahm natur 300 g Joghurt 3 EL Zitronensaft 6 Blätter Gelatine 75 g Zucker frische Früchte zur Garnierung
Philadelphia Torte
www.philadelphia.at

Philadelphia Torte

Dessert

Biskotten in einen Gefrierbeutel füllen und den Inhalt mit einem Nudelholz oder den Händen zerbröseln. Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen und alles in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken. Philadelphia, Joghurt und Zitronensaft mit dem Mixer vermengen. Gelatine in 150 ml kaltem Wasser 10 Min. einweichen. Zucker hinzufügen und alles unter Rühren erwärmen, bis sich die Gelatine und der Zucker gelöst haben. Zügig unter die Philadelphia-Creme rühren. Die Philadelphia-Creme auf den Brösel-Boden in die Springform geben und die Torte für mindestens 3 Stunden kühlen. Dann ist sie wunderbar cremig und gleichzeitig stand- und schnittfest. Vor dem Servieren die Torte nach Belieben mit frischen Fürchten dekorieren. 

Dessert
Beliebte Themen
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Kochideen Cooking TV Rezepte
Kaufleute kochen Ihre Lieblingsrezepte
Zu den Videos
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Wichtiges Nah&Frisch Nachhaltigkeit
Nah is guat - nachhaltig handeln!
Mehr Infos