Zutaten

Zutaten für Mürbteig: 390 g Mehl (glatt) 260 g Butter 130 g Staubzucker (fein gesiebt oder Feinkristallzucker) Zitronenschale (frisch gerieben oder Zitronenschalenpulver) 1 Dotter 10 g Vanillezucker 1 Prise Salz Zuckerstreusel zum Dekorieren, Marillenmarmelade, Punschglasur
Punschherzen
Maria Futterer

Punschherzen

Kuchen & Gebäck
60 Minuten

Für den Mürbteig alle Zutaten in eine Schüssel oder auf eine Arbeitsfläche geben und mit den Händen rasch zu einem Mürbteig zusammenkneten. Vor dem Verarbeiten im Kühlschrank mit Klarsichtfolie abgedeckt 2 bis 3 Stunden rasten lassen. Das Backrohr auf 170 ºC Heißluft vorheizen. Den Teig auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche auswalken. Kekse ausstechen. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 12 Minuten backen lassen (170 Grad) Nach dem Auskühlen die Hälfte der Kekse mit Punschglasur bestreichen und mit Zuckerstreusel verzieren. Trocknen lassen. Danach mit Marmelade jeweils einen Punschkeks mit einem Keksboden zusammenkleben.

Kuchen & Gebäck
60 Minuten
Beliebte Themen
Beste Qualität, günstig geniessen!
Aktuelles Angebote der Woche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Zu den Angeboten
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen
Kinder Griaß di zum Download
Kinder Griaß di Die gesammelten Ausgaben
Kinder Griaß di zum Download
Zur Nachlese