Zutaten

1 Lammkeule mit Knochen (ca. 2,2 kg) 2 EL Olivenöl zum Bestreichen 1 EL Rosmarin getrocknet 1 EL Thymian getrocknet Pfeffer aus der Mühle 2 TL Salz 4 EL Olivenöl 4 Stk. Knoblauchzehen 1 Zwiebel 0,5 l Hühnersuppe
Rosa gebratene Lammkeule
Nah&Frisch

Rosa gebratene Lammkeule

Hauptspeise

Die Lammkeule von Fett und Häuten befreien. Mit Olivenöl bestreichen und mit Rosmarin, Thymian und Pfeffer einreiben. Dann das Fleisch in einen Gefrierbeutel legen, verschließen und über Nacht im Kühlschrank marinieren. Dabei öfters wenden. Die Lammkeule aus der Folie nehmen, mit Salz würzen und in einer Bratpfanne in heißem Olivenöl rundum bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten anbraten. Knoblauch und Zwiebeln dazugeben, mit der Suppe aufgießen und zugedeckt im vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene bei 160 °C etwa 3,5 Stunden dünsten.
Das Fleisch in Abständen von 30 Minuten regelmäßig wenden. Das Lamm aus dem Rohr nehmen und etwa 10 Minuten rasten lassen. Das Fleisch vom Knochen lösen, in Scheiben schneiden und mit dem Saft auf Tellern anrichten.

Als Beilage passt cremige Polenta, Kartoffelpüree oder frisches Baguette.

Hauptspeise
Beliebte Themen
Das Nah&Frisch Kindermagazin
Kinder Griaß di Die neue Herbstausgabe ist da!
Das Nah&Frisch Kindermagazin
Zur Ausgabe
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Griaß di Griaß di im Herbst!
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Zur Ausgabe