Zutaten

1 Glas Thunfisch in Olivenöl ½ Zwiebel 2 EL Olivenöl 2 EL Kapern (möglichst kleine) Saft von 2 Zitronen 2 EL frisch gehackte Petersilie 500 g Spaghetti 1 Handvoll Parmesanspäne Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Thunfisch-Pasta mit Zitrone und Kapern
Martina Hohenlohe

Thunfisch-Pasta mit Zitrone und Kapern

© Gault&Millau
Hauptspeise
30 Minuten

Reichlich Wasser für die Spaghetti aufsetzen. Sobald es kocht, großzügig salzen. Spaghetti laut Packungsanweisung al dente kochen. 5-6 EL Kochwasser beiseitestellen.

In der Zwischenzeit Zwiebel fein hacken, in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze in 2 EL Olivenöl glasig anschwitzen (circa 5-6 Min.). Thunfisch abseihen, Filets zerpflücken, mit den Kapern zu den Zwiebeln geben, durchmischen. Pfanne von der Flamme ziehen, Zitronensaft unterrühren, salzen, großzügig pfeffern.

Zum Schluss die Petersilie untermischen. Mit den gekochten Nudeln vermengen, bei Bedarf etwas Kochwasser zugeben. Gut durchmischen, nochmals abschmecken, fertig.

Hauptspeise
30 Minuten
Beliebte Themen
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Griaß di Griaß di im Sommer!
Das Nah&Frisch Kundenmagazin
Zur Ausgabe
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin
Standorte in Ihrer Nähe finden
Wichtiges Nah&Frisch Standortsuche
Standorte in Ihrer Nähe finden
Zur Standortsuche