Zutaten

Zutaten für ca. 90 Stück: Mürbteig: 300 g glattes Mehl 160 g gesiebter Staubzucker 1 Pkg. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker 1 Prise Salz 200 g weiche Butter 100 g geriebene Mandeln 2 EL Milch Zum Bestreuen: etwas Staubzucker Zum Füllen: 150 g passierte Ribiselmarmelade
Weihnachts-Spitzbuben
www.oetker.at

Weihnachts-Spitzbuben

Kuchen & Gebäck

Für den Teig das Mehl in eine Rührschüssel sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
Den Teig kurz durchkneten, zu einer Rolle formen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit Mini-Linzer-Ausstechern Unter- und Oberteile ausstechen und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben.
Ein Blech in die Mitte des auf 180 °C Ober- Unterhitze (Heißluft: 160 °C) vorgeheizten Rohres schieben und ca. 9 Minuten backen. Den Backvorgang mit den übrigen Keksen wiederholen.
Die erkalteten Keks-Oberteile mit Staubzucker bestreuen. Die Marmelade auf den Keks-Unterteilen verteilen und die Oberteile daraufsetzen.
Tipp: In gut schließenden Dosen sind die Weihnachts-Spitzbuben ca. 2 Wochen haltbar.

Kuchen & Gebäck
Beliebte Themen
Kinder Griaß di zum Download
Kinder Griaß di Die gesammelten Ausgaben
Kinder Griaß di zum Download
Zur Nachlese
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Wichtiges Lokale Kostbarkeiten
Eine Initiative der Nah&Frisch Kaufleute
Spezialitäten entdecken
Beste Qualität, günstig geniessen!
Aktuelles Angebote der Woche
Beste Qualität, günstig geniessen!
Zu den Angeboten