Zutaten

2 kleine Hühner 200 g Mehl 300 g Semmelbrösel 5 Eier, Sonnenblumenkernöl Schmalz Salz Petersilie Zitronen
Wiener Backhendl
Ursula Korp-Eckart

Wiener Backhendl

Griaß di Rezepte

Die Flügerl und Haxerl abtrennen, bei Flügerl und Bruststücken die Knochen belassen, Haxerl auslösen. Haut überall abziehen. Hühnerstücke rundum gut salzen und zuerst in Mehl,  dann in verquirlten Eiern und zuletzt in Semmelbröseln panieren.
In einer Pfanne Schmalz und reichlich Öl erhitzen, anschließend die Hendlteile in das heiße Öl einlegen und schwimmend ca. 25 Minuten herausbacken. Währenddessen einmal wenden. Hühnerstücke herausheben, auf Küchenpapier gut abtropfen lassen und nochmals salzen. Mit Zitronen und Petersilie garnieren.
Dazu passt Erdäpfelsalat.

Griaß di Rezepte
Beliebte Themen
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Kochideen Kochideen Sammel Magazin
Jeden Monat neue Rezepte zum Sammeln
Zum Magazin
Das passende Rezept für jeden Anlass
Kochideen Kochideen Rezeptsuche
Das passende Rezept für jeden Anlass
Zur Rezeptsuche
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen