Zutaten

ZUTATEN FÜR 1 TORTE 1 Packung Windbeutel FÜR DEN BISKUIT: 3 Eier 150 g Staubzucker 1 Pkg. Vanillezucker l Öl l Wasser 150 g Mehl (glatt) 1 TL Backpulver FÜR DIE FÜLLE: 2 Becher Schlagobers 2 Pkg. Sahnesteif 2 Becher Sauerrahm FÜR DEN FRUCHTSPIEGEL: 300 g Himbeeren 50 g Staubzucker 3 Blatt Gelatine
Windbeuteltorte
Gerald Lehner

Windbeuteltorte

Griaß di Rezepte

Eier, Staub- und Vanillezucker schaumig schlagen, Wasser, Öl dazumengen, Mehl und Backpulver unterrühren. Bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.
Schlagobers mit Sahnesteif aufschlagen und Sauerrahm unterrühren. Auf die Biskuittorte etwas Creme verteilen, anschließend die Windbeutel auf die Creme verteilen und restliche Creme darüberstreichen. 2–3 Stunden kühl stellen. Himbeeren pürieren, Staubzucker unterrühren, erwärmen. Die eingeweichten Gelatineblätter unterrühren und vorsichtig über die Torte gießen; dann über Nacht kühl stellen.

Griaß di Rezepte
Beliebte Themen
Das passende Rezept für jeden Anlass
Kochideen Kochideen Rezeptsuche
Das passende Rezept für jeden Anlass
Zur Rezeptsuche
Über Kaufleute und Märkte
Aktuelles Nah&Frisch Marktnews
Über Kaufleute und Märkte
Weiter lesen
Für jeden Spass zu haben
Kinder Griaß di Rätseln, Malen, Spielen
Für jeden Spass zu haben
Gleich loslegen